Rat Terrier Dachshund Mix: Der winzige turbulente Unruhestifter

Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents
    Scroll to Top

    Lernen Sie den Rat Doxie kennen: The Rat Terrier Dachshund Mix

    Das Leben ist ein Rattenrennen, und niemand weiß es besser als ein Rat Doxie. Obwohl der seltsame Name Ihnen einige seltsame Ideen geben könnte, ist dies tatsächlich eine Kreuzung zwischen einem Dackel und einem Rattenterrier… Keine wirkliche Ratte.

    Die beiden Rassen sind durchaus kompatibel. Sie sind beide geborene Jäger und von ähnlicher Größe. Loyalität und Tapferkeit sind ihre gemeinsamen Tugenden, und Bellen ist der Lieblingsbeschäftigung beider.

    Wo ein Doxie hartnäckig und unnachgiebig ist, ist ein Rat Terrier respektvoll und bemüht zu gefallen, so dass sich ihre Unterschiede auch gut ausgleichen.

    Wenn Sie einen Ratten-Doxie-Welpen im Visier haben, finden Sie hier alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie sich verpflichten. Und wir müssen eine offizielle Petition starten, um diese spezielle Mischrasse als Roxie zu bezeichnen!

    Geschichte der Ratte Doxie

    Quelle: go.bienna.go

    Kreuzungen sind immer etwas mysteriös. Designerhunde sind eine ziemlich neue Erfindung, und diese besondere Mischung gibt es schon seit 20 Jahren. Es stammt wahrscheinlich aus den USA, wo der Designer-Hundefieber am stärksten ist. Um die Rat Terrier Dachshund-Mischung zu verstehen, müssen wir uns die Elternrassen genauer ansehen.

    In Deutschland wurden Dackel gezüchtet, um die Landbevölkerung von der ständigen Bedrohung zu befreien, die der Dachs war. Dackel bedeutet wörtlich übersetzt “Dachs”.

    Ihre alberne Form, die immer wieder neue Dackel-Meme inspiriert, wurde an die Arbeit angepasst, die erledigt werden musste. Das Navigieren durch die engen Tunnel, in denen Dachs lebte, war mit kurzen Beinen und langen Körpern eine viel leichter zu bewältigende Aufgabe . Ihre laute Rinde half Doxies, mit ihren menschlichen Jagdpartnern zu kommunizieren, die über dem Boden blieben, während ihre Hunde das schwere Heben erledigten.

    Diese Welpen sind unglaublich mutig, was angesichts des Feindes, dem sie sich stellen mussten, kaum überraschend ist. Sie sind loyal und haben einen starken Beutezug. Mit ihren Menschen zusammen zu sein macht sie glücklich, aber sie misstrauen schnell allen anderen . Wenn Sie einen Wachhund brauchen, ist dies Ihr Typ.

    Dackel gehören seit dem Ersten Weltkrieg zu den Lieblingshunden in den USA. Kein Wunder, dass sie ihren Platz auf unserer Liste der besten Hunderassen gefunden haben . Sogar Picasso war in sie verliebt! Wenn Sie möchten mehr über diese fantastische kleine Burschen wissen, werfen Sie einen Blick auf die 10 Fakten , die Sie über Dackeln mit Bildern wissen sollten , sowie unsere Liste der Dachshund Tatsachen .

    Rat Terrier sind loyale, energische und liebevolle – und furchterregende Mörder aller Nagetiere . Einer wahrscheinlich städtischen Legende zufolge gelang es einem Rat Terrier in den 1900er Jahren, nicht weniger als 2.500 Ratten in sieben Stunden zu töten. Für jeden, der diese kleinen Tötungsmaschinen gesehen hat, ist dies keineswegs ein Teil der Vorstellungskraft, daher kann man mit Sicherheit sagen, dass die kleinen Kerle ihrem Handwerk gewidmet sind.

    Wie der Name schon sagt, wurden Rat Terrier gezüchtet, um Ratten zu jagen. Ein Einzweckhund ist nichts, was ein praktischer Landwirt gutheißen würde, daher wurden sie auch als Jagdbegleiter, Wachhunde und sogar als Hühnerstallwächter eingesetzt, die gelegentlich Füchse und Waschbären vertreiben mussten, die auf der Suche nach ihnen zu nahe kamen Eier und leichte Beute.

    Die vielen Erwartungen und Aktivitäten, die mit Rat Terriern verbunden sind, machten sie zu robusten kleinen Kreaturen mit einem unglaublich hohen Beutezug. Sie neigen dazu, viel zu bellen, sind aber ansonsten sehr respektvoll gegenüber ihren menschlichen Begleitern, was sie leicht zu trainieren macht . Sie wurden 2012 in die Terriergruppe von AKC aufgenommen , obwohl die Organisation sie 2010 als Rasse anerkannte.

    Drei Gründe, keinen Rat Doxie zu adoptieren

    Obwohl dieses Kreuz sehr beeindruckend ist, ist es nicht jedermanns Sache. Hier sind drei Gründe, warum Sie keinen Rat Doxie adoptieren sollten .

    1. Sie sind Geschwätz.
    2. Sie werden deine Krätze essen.
    3. Sie werden keinen Unsinn ertragen.

    Sie sind Geschwätz

    Diese Hunde haben viel zu sagen und sie haben keine Angst, es zu sagen. Sie werden über alles reden, was vor sich geht, vom Schmetterling im Park bis zu der seltsamen Art und Weise, wie sich Ihre Schnürsenkel arrangiert haben, als Sie Ihre Schuhe ausgezogen haben. Sie können sie trainieren, nicht zu bellen. Es kostet jedoch viel Zeit und Mühe, und wenn Sie gezwungen sind, still zu bleiben, wird Ihr Hündchen zutiefst unglücklich.

    Sie werden Ihre Krätze essen

    Diese kleinen Kerle haben einen unglaublichen Beutezug. Sie werden versuchen, jedes Nagetier, dem sie begegnen, zu töten (und vielleicht sogar zu essen), und Sie können ihnen nicht beibringen, dies nicht zu tun. Es liegt ihnen im Blut. Sie können ihnen – mit großen Schwierigkeiten – beibringen, Katzen und vielleicht sogar Vögel zu tolerieren. Wenn Sie jedoch viele kleine Tiere in Ihrem Haus haben, möchten Sie vielleicht einen anderen Hund wählen.

    Sie werden sich keinen Unsinn gefallen lassen

    Wenn Sie kleine Kinder haben, müssen Sie viel beaufsichtigen. Kinder, die die Grenzen des Hundes überschreiten, befinden sich wahrscheinlich am empfangenden Ende der Eckzähne Ihres Hundes. Während es höchst unwahrscheinlich ist, dass der Hund Ihr Kind ernsthaft verletzt, kann das Kind ein psychisches Trauma erleiden, mit dem Sie sich später befassen müssen. Wenn Sie Babys oder Kleinkinder haben, ist dieser Hund möglicherweise nicht die klügste Option.

    Drei Gründe, einen Rat Doxie zu adoptieren

    Quelle: alexatheratdoxie

    Wenn Sie nicht ein paar kleine Haustiere in Ihrem Haus haben, Ihre Kinder bereits im schulpflichtigen Alter sind und es Ihnen nichts ausmacht, ständig zu kläffen, hindert Sie nichts daran, einen dieser kleinen Kerle zu adoptieren. Rat Doxies sind fantastisch, und hier sind drei Gründe, einem von ihnen ein Zuhause zu geben.

    1. Sie werden Sie von allen Schädlingen befreien, die Ihnen Probleme bereiten.
    2. Sie sind leicht zu pflegen.
    3. Sie brauchen nicht viel Platz.

    Sie werden Sie von allen Schädlingen befreien, die Ihnen Probleme bereiten

    Sowohl Rat Terrier als auch Dackel wurden gezüchtet, um Schädlinge abzutöten, und das tun sie am liebsten. Sie sind am glücklichsten, wenn es eine Ratte gibt, die sie jagen können, und wenn keine Ratten vorhanden sind, werden sie alles suchen – Eichhörnchen, Tauben, sogar Kakerlaken. Wenn Sie irgendwelche Schädlinge haben, die Sie verschwinden lassen möchten, suchen Sie nicht weiter – dies ist der Hund für den Job.

    Sie sind leicht zu pflegen

    Wenn Sie nicht stundenlang Ihr Haustier pflegen möchten , ist ein Rat Doxie die richtige Wahl für Sie. Es gibt keinen langen Mantel, um den Sie sich kümmern müssen, und Sie brauchen keine professionelle Hilfe, um sich um Ihren Köter zu kümmern.

    Sie brauchen nicht viel Platz

    Obwohl diese kleinen Kerle Bewegung brauchen, brauchen sie keine großen Wohnräume. Vorausgesetzt, Sie nehmen sie jeden Tag zum Spielen und Spazierengehen mit, können sie in einer kleinen Wohnung vollkommen glücklich leben.

    Aussehen und Persönlichkeit des Rat Terrier Dachshund Mix

    Die Entscheidung für einen Kreuzungswelpen ist immer ein Glücksspiel, da man nie weiß, welche Gene das Thronspiel gewinnen werden .

    In Bezug auf das Aussehen kann man wahrscheinlich mit Sicherheit sagen, dass Ihr Hund die Doxie-Körperform und ihre großen und normalerweise schlaffen Ohren erbt. Ihre Beine könnten etwas länger sein, was aus gesundheitlicher Sicht gut ist, aber wahrscheinlich nicht das, was Sie wollten. Ihre Färbung variiert. Sie können gleichmäßig gefärbt sein oder in beiden Elternrassen eine beliebige Farbkombination aufweisen.

    Wenn es um Persönlichkeit geht, ist dies einer der süßesten Hunde, die es gibt. Die Schweinsköpfigkeit des Doxie wird normalerweise durch den Gehorsam des Rat Terrier ausgeglichen, was bedeutet, dass Ihr Hündchen wahrscheinlich gut gelaunt und relativ einfach zu handhaben ist.

    Sie behalten jedoch ihre Neigung zum Bellen bei und verstehen sich normalerweise nicht mit kleineren Tieren. Ihr Beutezug ist außergewöhnlich stark und sie jagen Katzen, Nagetieren, Vögeln und sogar kleineren Hunden nach. Wenn Sie kleinere Haustiere haben, können Probleme auftreten, die alle glücklich und lebendig machen.

    Gewicht6 – 35 Pfund
    Höhe8 – 18 Zoll
    GrößeKlein bis mittel
    Fellart
    • Mittel
    • Mittlere Dichte
    • Direkt zu drahtig
    Fellfarbe
    • Schwarz
    • Sahne
    • Isabella
    • Zobel
    • Braun
    • Gestromt
    • rot
    • Gescheckt
    • Weiß
    VerschüttenMäßig
    Augen
    • Bernstein
    • Braun
    • Hasel
    • Blau
    Nase
    • Schwarz
    • Braun
    • Isabella
    Ohren
    • Groß
    • Floppy, manchmal aufrecht
    TemperamentEigensinnig, klug, energisch, liebevoll
    Lebenserwartung12 – 15 Jahre
    HypoallergenNein
    KinderfreundlichNein
    Neuer Besitzer freundlichJa
    RassenerkennungVom AKC nicht als Rasse anerkannt

    Wie aktiv ist ein Dackelratten-Terrier-Mischhund?

    Quelle: alexatheratdoxie

    Sie müssen Ihren Hund dazu bringen, seine Energie zu verbrauchen, wenn Sie Ihre Sachen ungekaut und ungerissen lassen möchten. Sie werden ihre Begeisterung für alles zeigen, was Ihnen am Herzen liegt, wenn Sie es versäumen, sie richtig auszuüben.

    Sie sind sowieso ziemlich fröhlich und aktiv und werden wahrscheinlich ziemlich viel Energie darauf verwenden, Ihnen zu folgen, ihre Schnauzen in Ihr Geschäft zu schieben und zufällige Dinge zu bellen. Trotzdem müssen Sie jeden Tag ungefähr eine Stunde brauchen, um zu Fuß zu gehen und sie zu unterhalten. Teilen Sie die Zeit in zwei Spaziergänge und eine energiegeladene Spielsitzung auf, und es sollte Ihnen gut gehen (und Ihre Schuhe sind sicher).

    AktivitätslevelEmpfohlene Meilen / TagAktivitätsminuten / Tag
    Mäßig960

    Gesundheitsprobleme im Zusammenhang mit dem Rat Terrier Dachshund Cross

    Kreuzungen gelten allgemein als gesünder als reine Rassen. Leider trifft dies ungefähr so ​​oft zu, wie es nicht der Fall ist. Während der breitere Genpool es Ihrer entzückenden kleinen Mischung ermöglichen kann, allen Erbkrankheiten zu entkommen, die ihre Eltern betreffen können, können sie sie auch alle erben. Es gibt keine Garantien, daher ist die Adoption eines Köter keineswegs weniger oder riskanter als die Wahl eines reinrassigen Welpen, es sei denn, Sie haben alle Unterlagen über die Eltern.

    Es gibt einige Dinge, auf die Sie bei dieser bestimmten Rasse achten sollten. Hier sind die häufigsten Gesundheitsprobleme bei Ratten-Doxies .

    1. Bandscheibenerkrankung. Dieses Rückenproblem tritt häufig bei Dackeln und Dackelmischungen auf, die die längliche Körperform erben. Die Bandscheiben, die die Wirbelsäulenknochen trennen, beginnen auf den Spinalnerv zu drücken. Für Ihren Hund bedeutet dies ziemlich viel Schmerz und mögliche Lähmungen. Es ist sehr wichtig, sich gut um die Welpen zu kümmern und damit ihre Lebensdauer zu verlängern . Wenn Sie bemerken, dass Ihr Welpe Anzeichen von Unbehagen oder Zurückhaltung bei der Verwendung der Hinterbeine zeigt, bringen Sie diese sofort zum Tierarzt.
    2. Patellar Luxation. Dies ist ein ausgefallener Begriff für Knieversetzung . Die Kniescheibe rutscht aus ihrer Position in der Rille des Oberschenkelknochens, und Ihr Hund trägt sein Bein, anstatt es normal zu verwenden. Dieser Zustand ist bis auf den genauen Zeitpunkt der Luxation relativ schmerzfrei.
    3. Aufblähen. Wenn Ihr Hund zu schnell oder zu viel frisst, wenn Sie ihn mit minderwertigem Futter füttern und wenn er eine natürliche Veranlagung dafür hat, kann er den als Aufblähen bekannten Zustand entwickeln . Im Wesentlichen füllt sich der Magen Ihres Hündchens mit Gas und kann sich sogar selbst verdrehen und weitere Schmerzen verursachen. Es ist ein gefährlicher Zustand und muss schnell behoben werden. Wenn Sie Blähungen bemerken, bringen Sie Ihren Hund so schnell wie möglich zum Tierarzt.
    4. Hüft- und Ellbogendysplasie. Dieses Problem tritt auf , wenn sich die Gelenke nicht so entwickeln, wie sie sollen. Anstatt gut zusammen zu passen und gegeneinander zu gleiten, schleifen und reiben die Kugel und die Gelenkpfanne, zerstören die Knochenmasse und verursachen Unbehagen. Wenn Sie bemerken, dass Ihr Hund humpelt oder nicht bereit ist, die Treppe hinauf oder hinunter zu gehen, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt, um die Gelenke zu überprüfen. Sie können versuchen, die Gelenke Ihres Hundes gesund zu halten, indem Sie die perfekte tägliche Ernährung anpassen. 
    5. Augenprobleme. Da beide Elternrassen Augenprobleme haben , kann Ihr kleiner Kumpel auch einige davon entwickeln. Besuchen Sie Ihren Tierarzt regelmäßig, um frühzeitige Anzeichen zu erkennen, und verhindern Sie, dass diese fortschreiten, wenn möglich.

    Einige andere weniger häufige Gesundheitsprobleme , die normalerweise von der Doxie-Seite ausgehen, sind Anfälle und Hautprobleme . Wenn Ihr haariger Begleiter trockene Haut hat, denken Sie daran, seiner Ernährung gesunde Nahrungsergänzungsmittel hinzuzufügen.  Viele Probleme können verhindert oder ihr Fortschritt behindert werden, wenn Sie regelmäßige Gesundheitsuntersuchungen nicht vernachlässigen. Verantwortungsbewusster Umgang kann Ihnen und Ihrem Hündchen später viele Kopfschmerzen ersparen.

    HauptanliegenKleinere BedenkenGelegentliche Tests
    • Bandscheibenerkrankung
    • Patellaluxation
    • Aufblähen
    • Hüft- und Ellbogendysplasie
    • Augenprobleme
    • Epilepsie
    • Taubheit
    • Farbverdünnung Alopezie 
    • Morbus Cushing 
    • Legg-Calve Perthes-Krankheit
    • Körperliche Untersuchung 
    • Augenuntersuchung
    • Röntgenstrahlen
    • Bluttests
    • Hörtests

    Diät des Dackelratten-Terrier-Kreuzes

    Quelle: thedailymilo_

    Wir sind das, was wir essen, und das gilt auch für unsere Hunde. Wenn Sie einen gesunden Hund wollen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie ihm qualitativ hochwertiges Futter anbieten. Schauen Sie sich unsere Liste der besten Trockenfutter für Hunde für kleine Hunde an, um einige Ideen zu bekommen.

    Obwohl Trockenfutter eine praktischere und oft gesündere Wahl ist, bevorzugen einige Hunde Nassfutter. Das ist in Ordnung – es gibt auch gute Optionen für diese Art von Essen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl der besten Hundefuttermarken in Dosen . Auch das Alter des Hundes spielt eine Rolle. Wenn Ihr Welpe bereits getestet wurde, sollten Sie sich diese besten älteren Trockenfuttermarken für Hunde ansehen. Für diejenigen, die am Anfang ihrer Reise stehen, finden Sie die besten Welpenfuttermarken auf dem Markt.

    Unsere bevorzugten Trockenfutteroptionen für Hunde sind die folgenden:

    • Wellness Core® Naturkornfreies Trockenfutter für Hunde . Ihr Hündchen ist Teil von Doxie, was bedeutet, dass sie anfällig für Knochen- und Gelenkprobleme sind. Kalzium und Phosphor in diesem Futter können die Gesundheit von Gelenken und Knochen verbessern und somit die Lebensqualität Ihres Welpen verbessern.
    • Geschmack des Wild Appalachian Valley Kleine Rasse Getreidefreies Trockenfutter für Hunde . Dieses Lebensmittel ist reich an Eiweiß und Aminosäuren. Es besteht aus verschiedenen Fleischsorten, darunter Wild, Seefisch, Lamm und Ente. Es ist eine großartige Option für alle kleinen Hunde, da das Knabberei klein genug ist, um keine Probleme für ihren kleinen Mund zu verursachen.
    • Merrick Getreidefreier Welpe Real Chicken & Sweet Potato Rezept trocken . Wenn Ihr Welpe noch ein Munchkin ist, benötigen Sie das entsprechende Futter. Diese Marke ist ideal für Welpen, da sie hochwertige Zutaten und alle Nährstoffe bietet, die Ihr kleines Biest möglicherweise benötigt.

    Egal für welches Lebensmittel Sie sich entscheiden, denken Sie daran, die Zutaten vor dem Kauf zu überprüfen . Vermeiden Sie diese schlimmsten Trockenfuttermarken wie die Pest und stellen Sie sicher, dass Ihr Welpe alle Nährstoffe erhält, die er benötigt, um glücklich und gesund zu sein.

    Pflegeanforderungen eines Ratten-Doxie

    Da dieses Kreuz ein kurzes Fell hat und nicht zum Schuppen neigt, müssen sie nicht viel gebürstet werden. Ein- oder zweimal pro Woche sollte für Ihr Hündchen ausreichen.

    Ihre Nägel wachsen schnell, also schneiden Sie sie regelmäßig ab. Ratten-Doxies haben manchmal Zahnprobleme. Achten Sie daher auf die Zahnhygiene Ihres Hündchens. Putzen Sie ihre Zähne zwei- oder dreimal pro Woche und finden Sie einige leckere, hochwertige Zahnkauartikel, um das Zahnfleisch gesund zu halten. Schauen Sie sich unsere Liste der 10 besten Hundekauartikel für Hunde an, um ein paar Ideen zu erhalten.

    Wenn Sie in einem Gebiet leben, das im Winter frostig wird, sollten Sie ausgefallene Hundekleidung finden, um Ihren Welpen schön warm zu halten. Sie müssen lernen, wie Sie das Leben Ihres Hundes im Allgemeinen an kaltes Wetter anpassen können, wenn Sie in einer ungewöhnlich kalten Region leben. Befolgen Sie unsere besten Tipps zur Hundepflege , um Ihr Hündchen perfekt zu pflegen.

    BürstfrequenzPinsel für Rat Terrier Dachshund Mix
    Wöchentlich
    • Slicker Pinsel
    • Deshedder
    • Nagelknipser

    Ist ein Rat Doxie leicht zu trainieren?

    Quelle: jen_huizenga

    Überraschenderweise ja. Das Bestreben des Rat Terriers, dem Doxie zu gefallen, wirkt der Sturheit in der Mischung entgegen, was diese Rasse sehr trainierbar macht.

    Denken Sie daran, dass die Dackel-Gene die Rat Terrier überwältigen können. In diesem Fall stecken Sie in einem intelligenten, aber nicht immer kooperativen Hund fest. Nadeln zu sagen, dies kann Ihr Leben viel schwieriger machen, da Dackeltraining eine Herausforderung ist!

    In den meisten Fällen ist dieses Kreuz jedoch in Ordnung, insbesondere wenn Sie zuvor einen Hund besessen haben und wissen, was Sie erwartet. Wenn Sie ein Anfänger sind, stellen Sie einfach sicher, dass Sie viel positive Verstärkung wie Leckereien, Geschenke oder Lob anbieten , und behalten Sie Ihre Geduld jederzeit bei. Es hat keinen Sinn, den Hund anzuschreien oder zu bestrafen, und es kann sogar ihre Motivation beeinträchtigen. Schauen Sie sich diese Tipps für das Training Ihres Welpen und das Dackeltöpfchentraining an . Vielleicht finden Sie einige nützliche Tipps.

    Viele Hunde sind futtermotiviert. Da Sie im Einklang mit der Belohnung des gewünschten Verhaltens stehen müssen, während Sie das Negative ignorieren, möchten Sie das normale Essen nicht als Motivation verwenden. Das Ziel ist nicht, Ihren Hund zu verhungern, wenn er langsam lernt. Sie sollten einige gesunde oder natürliche Leckereien finden, um Ihren Welpen zu motivieren. Auf diese Weise bekommen sie, wenn sie gut sind, etwas Leckeres und Gutes für sie. Wenn sie ungehorsam sind, bekommen sie keine Belohnung, was ihnen nicht schadet wie das Fehlen von normalem Essen. Stellen Sie sicher, dass Sie Leckereien von höchster Qualität verwenden, und vermeiden Sie diese schlechtesten Marken für Hundebehandlungen .

    Vermeiden Sie außerdem die häufigsten Fehler beim Training Ihres Hundes .

    Ist ein Ratten-Doxie ein gutes Familienhaustier?

    Ja und nein. Rat Doxies sind liebevoll und voller Liebe zu ihrem Rudel, aber sie verstehen sich natürlich nicht gut mit Kindern. Alle Jagdhunde neigen dazu, ein bisschen nervös zu sein, wenn sie herausgefordert werden, und Kinder neigen dazu, die Grenzen zu überschreiten.

    Wenn Sie ein Kleinkind mit einem Hund allein lassen und das Kind anfängt, an den Ohren des Hundes zu ziehen, Finger in Mund oder Augen zu drücken, die Haut am Hals einzuklemmen oder was auch immer einem kleinen Kind in den Sinn kommen kann, dessen Schuld es ist es, wenn der Hund schnappt? Lassen Sie niemals einen Hund, egal wie vertrauenswürdig und brav er ist, allein mit einem Kind, das nicht weiß, wie man mit einem Hund spielt.

    Das heißt, Ihr Rat Doxie kann gut mit älteren Kindern und Jugendlichen auskommen. Sie können wunderbare Spielkameraden sein, solange die Kinder wissen, wie man einen Hund behandelt.

    Denken Sie daran, dass dieses Kreuz von zwei sehr gesprächigen Elternrassen stammt. Sie werden oft und laut bellen. Wenn Sie ein neues Baby haben oder planen, bald eines zu bekommen, ist dieses Kreuz möglicherweise nicht die beste Wahl.

    Verweise

    Teilen Sie diesen Beitrag
    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on pinterest
    Pinterest

    CBD-Produkte -15% mit Rabattcode: HGV-15

    Schwarzer-Labrador