Langbeiniger Dackel: Ein überraschend großer Junge

Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents
    Scroll to Top

    Langbeiniger Dackel - selten oder falsch?

    Dackel oder Doxies sind eine der beliebtesten Hunderassen der Welt, berühmt für ihre langen Körper und kurzen Beine. Diese lustige Funktion brachte ihnen ihren beliebten Spitznamen ein – den Wursthund.

    Viele Variationen sind als Rassestandards anerkannt, daher können Doxies in Größe, Fellart und Farbe variieren . Die genauen Proportionen ihrer Körper sind bei den Züchtern und Zwingerclubs nicht in Stein gemeißelt, aber die meisten sind sich einig, dass das Verhältnis 1,8: 1 optimal ist .

    Unterschiedliche Proportionen werden ebenfalls akzeptiert, aber Dackel muss länger als größer sein, um die offiziellen Rassestandards zu erfüllen . Extreme Varianten sind nicht erwünscht, da sie gesundheitliche Probleme verursachen und das Bewegen und Gehen erschweren können.

    Wenn Ihr Wursthund etwas längere Beine hat, bedeutet dies nicht automatisch, dass diese fehlerhaft oder unrein sind . Wenn sie jedoch nicht zur Körperstruktur des Dackels passen, kann dies bedeuten, dass sich einige Rassen in ihrer Linie vermischt haben .

    Langbeinige Dackelmerkmale

    Alle Doxies haben einen verlängerten Rücken und kurze und robuste Beine . Ihre Schwänze sind auch lang und tragen zu ihrem komischen Aussehen bei. Unabhängig von diesen Merkmalen sind Dackel starke und stabile Hunde mit außergewöhnlicher Ausdauer und einem scharfen Geruchssinn.

    Ihre Augen sind oval und weit aufgerissen, während Schlappohren ihre Gesichter anmutig umrahmen. Die Schnauze ist lang und sie haben einen mächtigen Scherenbiss. Die Pfoten sind paddelförmig und ermöglichen es diesen Hündchen, tief und schnell zu graben. Dackel gibt es in zwei Größen:

    1. Standard – mit einem Gewicht von bis zu 30 kg und einer Höhe von bis zu 30 cm
    2. Miniatur – mit einem Gewicht von bis zu 30 kg und einer Höhe von bis zu 20 cm

    Wenn es um das Verhältnis von Höhe zu Länge geht, sollte es nicht über 2: 1 gehen . Was ein disqualifizierendes Minimum wäre, ist jedoch nicht ganz klar. In einigen Fällen kann es bis zu 1,6: 1 gehen. Nicht alle Doxies sind gleich. Einige Hündchen können deutlich längere Beine haben als andere Welpen aus demselben Wurf .

    Einige Experten behaupten, dass der Beschichtungstyp das Verhältnis von Größe zu Gewicht bestimmen kann. Drei Fellvarianten entsprechen den Rassestandards:

    1. Lang und seidig
    2. Kurz und glatt
    3. Drahtig

    Der am wenigsten verbreitete Typ, der Wiry Weenie, hat höchstwahrscheinlich etwas längere Beine als die beiden anderen. Sie sollten sich bewusst sein, dass es sich um einen Unterschied von einem oder zwei Zoll handelt und dass alles darüber ungewöhnlich ist.

    Während die Farbpalette breit ist und von Schwarz über Scheck und alles dazwischen reichen kann, gibt es keine Hinweise darauf, dass sie die Körperstruktur des Hundes in irgendeiner Weise beeinflusst.

    Gewicht
    • Standard Dackel: 16–32 lbs
    • Miniatur-Dackel: 9–11 lbs
    Höhe
    • Standard: 8–11 Zoll
    • Miniatur: 5 bis 6 Zoll
    Größe
    • Standard
    • Miniatur
    Fellart
    • Drahtig
    • Lange
    • Kurz
    Fellfarbe
    • Schwarz
    • Braun
    • rot
    • Sahne
    • Isabella
    • Zobel
    • Gestromt
    • Gescheckt
    VerschüttenMäßig bis beträchtlich
    Augen
    • Braun
    • Blau
    Nase
    • Schwarz
    • Braun 
    • Isabella
    OhrenFloppy
    TemperamentAktiv und freundlich
    Lebenserwartung12–16 Jahre
    HypoallergenNein
    KinderfreundlichJa (für Kinder über fünf Jahren)
    Neuer Besitzer freundlichNein
    RassenerkennungNein

    Warum manche Doxies lange Beine haben

    Wenn Ihre Doxies in der Beinlänge nicht den erforderlichen Standards der Rasse entsprechen, kann dies eine der folgenden Folgen haben:

    • Das Hündchen ist kein Reinrassiger . Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Züchter die Dokumente fälschen, und Sie wären nicht das erste Opfer eines solchen Betrugs.
    • Das Hündchen ist reinrassig . Aber eine Art “stilles” Gen wurde aktiviert, wodurch sich das ungewöhnliche Merkmal manifestierte.

    Sie sollten sich bewusst sein, dass die letztere Option auch bedeutet, dass sich irgendwo im Stammbaum Ihres Hundes eine andere Rasse befindet. Die Eltern und Großeltern Ihres Welpen können alle typischen Merkmale eines Doxie aufweisen, aber irgendwann in der Zuchtgeschichte drang eine andere Rasse in die Familie ein .

    Gene sind schwierig, weil sie für Generationen ruhen und jederzeit in der Genealogie aktiv werden können. Es wäre nicht verwunderlich, wenn die Brüder und Schwestern Ihres Welpen aus demselben Wurf nicht über eine solche Funktion verfügen.

    Wenn das Merkmal zu offensichtlich ist, kann Ihr Hund nicht an den Ausstellungen teilnehmen oder sich mit anderen reinrassigen Doxies paaren . Sie sollten sich bewusst sein, dass langbeinige Dackel keine seltenen und einzigartigen Exemplare sind, und diese Funktion wird weder zu ihrer Attraktivität beitragen noch sie zu den 10 teuersten Hunderassen der Welt zählen .

    Es ist auch wichtig zu verstehen, dass es sich nicht um ein Exterieurproblem oder eine angeborene Behinderung handelt. Welpen mit längeren Beinen sind gesund, aktiv und freundlich wie jedes andere „normale“ Doxie . Obwohl sie möglicherweise kein Hundeausstellungsmaterial sind, können sie erfreuliche und liebevolle Haustiere sein.

    Doxies mit langen Beinen - mutwillig und klug

    Dackel gehören zu den intelligentesten Hunderassen, aber mit dem Gehirn kommt eine gewisse Einstellung . Sie können anspruchsvoll sein, wenn es um Training geht, weil sie willensstark und unabhängig sind.

    Der Wursthund ist aktiv und neugierig. Sie sind immer auf der Suche nach einem neuen Abenteuer und lieben es zu erkunden. Da sie territorial und schützend sind, können sie aggressiv werden, aber das ist eine Eigenschaft, die Sie mit geeigneten Techniken leicht kontrollieren können.

    Ausdrucksstark und lautstark zeigen Doxies Ihnen gerne, wie sie sich fühlen. Dies bedeutet, dass sie zu schweren Barkern heranwachsen können. Sie können dies auch unter Kontrolle bringen, indem Sie das Problem frühzeitig angehen.

    Eines ist sicher: Dackel sind unglaublich hingebungsvoll und liebevoll mit ihren Menschen . Wenn Sie sich also die Zeit nehmen, mit ihnen zu arbeiten, werden sie für immer fantastische Begleiter und Ihre besten Freunde sein. 

    Längere Beine machen Ihren Welpen nicht anders als die anderen Doxies . Sie werden treu, liebevoll und wahrscheinlich ziemlich eigensinnig sein. Und deshalb lieben wir Wursthunde so sehr. Wenn Sie es auch tun oder jemanden kennen, der es tut, zaubern Sie ihm ein Lächeln ins Gesicht, indem Sie ihm eines der von Dackeln inspirierten Geschenke machen – wir sind sicher, sie werden es lieben!

    Dackelgeschichte

    Weenies kommen aus Deutschland, wo wir sie bis ins 15. Jahrhundert zurückverfolgen können. Ihre Hauptaufgabe bestand darin, bei der Jagd auf kleine Beute wie Dachs und Füchse zu helfen. Ihr Name bedeutet auf Deutsch “Dachs” .

    Der längliche Körper machte sie sehr erfolgreich beim Fangen von Höhlentieren. Sie konnten in die tiefsten Verstecke kriechen und Kleinwild extrahieren , das manchmal von ihren menschlichen Mitjägern an ihren langen Schwänzen herausgezogen wurde.

    Lange Beine würden in diesem Szenario nur stören, daher konzentrierten sich die Züchter darauf, sie so kurz wie möglich zu halten. Während der Entwicklung der Badger Dogs hat es sich mit anderen Rassen vermischt , höchstwahrscheinlich Terrier und Spaniels . Langhaarige und drahtige Doxies sind das Ergebnis dieser Kreuzung. Es gibt keine Hinweise darauf, dass Züchter zu irgendeinem Zeitpunkt in der Geschichte versucht haben, langbeinige Dackel zu entwickeln.

    Die Jagd war nicht das einzige Talent des Wursthundes, da sie sich als hervorragende Wachhunde und fröhliche Begleiter erwiesen . Die Amerikaner verliebten sich in die Rasse und wurden berühmt, als sie im 19. Jahrhundert den neuen Kontinent eroberten.

    Mit deutschem Namen und deutscher Abstammung gerieten Dackel im Zweiten Weltkrieg in Ungnade. Sie feierten in den 1950er Jahren ein rasantes Comeback und erreichten den 12. Platz auf der Liste der beliebtesten Hunderassen des American Kennel Club . Selbst der berühmte Picasso konnte einem dieser Zauberer nicht widerstehen!

    Den Dackel mit längeren Beinen trainieren

    Mit dem Ruf, hartnäckig zu sein, kann Doxies eine Handvoll sein, wenn es um Training geht . Dies bedeutet nicht, dass ihnen nicht beigebracht werden kann, sich zu verhalten. Es bedeutet, dass Sie sich auf ein Abenteuer begeben, das Sie und Ihr Hündchen auf dem Weg besser und schlauer macht.

    Das Training ist eine Einbahnstraße mit Wursthunden . Sie müssen viele Kompromisse eingehen, aber diese schönen Welpen werden Sie in keiner Weise enttäuschen. Wenn Sie zum ersten Mal Besitzer sind, überprüfen Sie fünf Fehler, die Sie beim Training Ihres Hundes vermeiden sollten .

    Jedes erfolgreiche Dackeltraining sollte Folgendes beinhalten:

    • Befehle lehren
    • Sozialisation
    • Üben aufs Töpfchen zu gehen

    Befehle und Regeln

    In diesem Teil des Trainingsprozesses geht es nicht darum, ein Zirkustier aufzuziehen. Es geht darum, dein Hündchen sicher zu halten. Wichtige Befehle wie Nein und Stopp können das Leben Ihres Babys retten, insbesondere wenn Sie in einer Stadt leben . Befolgen Sie diese Richtlinien, um maximale Ergebnisse zu erzielen:

    • Etablieren Sie sich als Rudelführer . Ihr Hündchen muss Sie respektieren und Ihren Anweisungen in jeder Situation oder in jedem Konflikt folgen. Setzen Sie Ihre Entscheidungen von Anfang an als endgültig durch.
    • Verwenden Sie eine positive Verstärkung . Der beste Weg, um Ihren Welpen zu trainieren, ist ein Belohnungssystem. Bewaffne dich mit Süßigkeiten und gib deinem Welpen jedes Mal eine Belohnung und einen Klaps, wenn er etwas richtig macht. Sie sollten sie für Vergehen bestrafen, aber übertreiben Sie es nicht. Sie werden nicht gut auf Grausamkeit reagieren.
    • Holen Sie sich die besten Trainingshalsbänder . Viele Hilfsmittel können den Trainingsprozess beschleunigen und effektiver gestalten. Halsbänder sind großartig, weil sie menschlich und hundefreundlich sind.

    Sozialisation

    Sie sollten anfangen, Ihren pelzigen Freund vom Welpenalter an zu sozialisieren. Dieser Prozess ist entscheidend, da alle Hunde dazu gehören müssen, um sich sicher zu fühlen, auch die willensstarken Doxies. Um sicherzustellen, dass Sie einen glücklichen Welpen großziehen, nehmen Sie Folgendes in Ihre Routine auf:

    • Spielzeit mit anderen Hunden . Ihr Baby muss sich unter Gleichaltrige mischen, um Mut und Vertrauen zu entwickeln.
    • Neue Orte besuchen . Bringen Sie Ihren Hund in einen neuen Park, in das Haus eines Freundes oder ändern Sie von Zeit zu Zeit die übliche Wanderroute. Auf diese Weise können sie unbekannte Umgebungen erkunden und sich in neuen Gebieten sicher fühlen.
    • Stellen Sie sie so vielen Menschen wie möglich vor . Es wird sie weniger vorsichtig gegenüber Fremden machen und das Bedürfnis nach Bellen abschwächen.

    Aktivitätsanforderungen für Doxie mit langen Beinen

    Dachshunde sind aktiv und im Freien . Wenn Ihr Hündchen längere Beine hat, können sie nur bei körperlicher Aktivität anspruchsvoller sein. Wenn Sie nicht gerne zu viel Zeit im Freien verbringen, sind Dackel nicht die richtige Rasse für Sie.

    Sie erfordern mindestens zwei oder drei Spaziergänge pro Tag mit viel Zeit an der Leine, um herumschnüffeln und erkunden zu können . Jagen und Graben gehören zu den Lieblingsbeschäftigungen von Doxies. Erwarten Sie also, dass sie ziemlich viel herumlaufen.

    Das Mischen mit anderen Hündchen sollte ein Teil der Routine sein . Sie lieben auch eine gute mentale Herausforderung, also versuchen Sie, ihnen regelmäßig Tricks beizubringen. Sie können dies auch zu Hause tun, was an kalten und regnerischen Tagen nützlich sein kann. Dackel mögen in der Regel interaktives Spielzeug. Geben Sie ihnen daher jedes Mal eines, wenn Sie das Haus verlassen. Es schützt Ihre Möbel.

    Aktivitätslevel

    Empfohlene Meilen / WocheAktivitätsminuten / Tag
    Hoch7 Meilen

    60 Minuten

    Den Dackel mit langen Beinen pflegen

    Die Pflegerituale des Doxie hängen vom Haartyp und nicht von der Körperstruktur ab . Die kurzhaarigen Dackel sind pflegeleicht, während die beiden anderen Typen etwas anspruchsvoller sind.

    Wenn Sie einen langbeinigen Wursthund haben, haben sie wahrscheinlich drahtiges Fell . In diesem Fall müssen Sie neben dem wöchentlichen Bürsten mindestens einmal im Monat einen De-Shedder verwenden. Bei der Pflege von Dackeln muss immer besonders auf das Fell geachtet werden. Sie sollten es daher zweimal im Jahr kürzen . Dies ist der beste Weg, um die obere Schicht und die Unterwolle gesund zu halten.

    Schlappohren sind anfällig für Infektionen. Reinigen Sie sie daher regelmäßig mit feuchten Tüchern für Hunde. Nägel sind ebenso wichtig. Wenn das Abschneiden zu kompliziert erscheint, bringen Sie Ihr Hündchen in einen Pflegesalon.

    Vernachlässigen Sie niemals die Zähne . Bürsten Sie so oft wie möglich und geben Sie eines der 10 besten Hundezahnkauen für Hunde , um das Zahnfleisch gesund zu halten.

    ürstfrequenz

    Bürsten für Dackel

    Wöchentlich

    • Pin Pinsel
    • Slicker Pinsel
    • Nagelknipser
    • Deshedder

    Die Gesundheitsrisiken des langbeinigen Dackels

    Das größte Gesundheitsrisiko für den Dachs ist die verlängerte Wirbelsäule. Es macht sie anfällig für Rückenverletzungen . Wenn Sie das Hündchen mit längeren Beinen haben, ist dieses Risiko möglicherweise weniger bedeutend, da lange Extremitäten für mehr Stabilität sorgen. Trotzdem müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Fluffer gesunde Gelenke hat .

    Eine weitere häufige Gefahr ist Fettleibigkeit. Doxies lieben es, sich zu verwöhnen, und es liegt in Ihrer Verantwortung, darauf zu achten, dass sie nicht übergewichtig werden. Die meisten Hunde haben eine Vorliebe für das schlechteste Trockenfutter für Hunde, da es mit Geschmacksverstärkern gefüllt ist. Geben Sie also nicht den Vorlieben Ihres Welpen nach. Eine unzureichende Ernährung kann auch Hautprobleme wie trockene Haut oder allergische Ausbrüche auslösen und wird am besten vermieden. Mit zunehmendem Alter der Hunde steigen die potenziellen Gesundheitsrisiken. Passen Sie daher ihre Aktivitäten an und wechseln Sie zum besten Trockenfutter für ältere Hunde .

    Dackel sind in der Regel während ihres gesamten Lebens gesund und belastbar. Sie sollten sich jedoch bei eventuellen Bedenken an Ihren Tierarzt wenden und Ihr Baby regelmäßig untersuchen lassen, um auf der sicheren Seite zu bleiben. Dies ist besonders wichtig, wenn Ihr Hündchen an Epilepsie leidet und wiederkehrende Anfallsepisoden aufweist . Weitere Ratschläge finden Sie in unseren 10 Tipps, wie Sie Ihren Hund gesund halten können .

    HauptanliegenKleinere Bedenken

    Gelegentliche Tests

    • Bandscheibenerkrankung 
    • Hüftdysplasie 
    • Aufblähen 
    • Progressive Netzhautatrophie
    • Taubheit 
    • Epilepsie 
    • Diabetes 
    • Morbus Cushing
    • Augenuntersuchung 
    • Körperliche Untersuchung 
    • Hörtests 
    • Bluttests
    • Röntgenstrahlen

    Essgewohnheiten des langbeinigen Wursthundes

    Bildnachweis : manuelthemutt

    Eine empfohlene tägliche Einnahme für Dackel sollte bis zu einer Tasse des besten trockenen Hundefutters für kleine Hunde betragen . Welpen mit längeren Beinen sollten dem gleichen Muster folgen. Es wäre ratsam, die Portion in zwei Mahlzeiten aufzuteilen, um Magen-Darm-Probleme und Beschwerden zu vermeiden .

    Das Menü sollte vielseitig sein, also zögern Sie nicht, eine gesunde hausgemachte Mahlzeit für Ihr Baby zuzubereiten. Sie können auch das beste Hundefutter in Dosen hinzufügen , um die Dinge aufzupeppen. Hundesüßigkeiten sind in Ordnung, solange Sie die schlechtesten Marken für Hundebehandlungen vermeiden . Sie können Ihren Hund übergewichtig machen.

    Eine gesunde Ernährung ist wichtig für die Gesundheit Ihres Welpen . Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie Ihrem pelzigen Freund servieren sollen, probieren Sie einen der Favoriten der Hunde:

    • Wellness Core Original Getreidefreies Trockenfutter für Hunde
    • Hill’s Science Diet Trockenfutter für Hunde, Hühnermehl, Gerste und Reis Rezept
    • Royal Canin Canine Gesundheit Ernährung Adult Beauty Canned Hundefutter

    Langbeinige Weenies und Familien

    Dackel sind fantastische Haustiere und treue Freunde . Sie können sich schnell an Wohnungen anpassen, so dass es nicht notwendig ist, einen Garten zu haben, um sie glücklich zu machen. Alle Klimazonen passen zu diesen entzückenden Hündchen, und sie können mit anderen Haustieren auskommen, wenn Sie an ihrer Beziehung arbeiten.

    Wenn Ihre Kinder unter fünf Jahre alt sind, sollten Sie warten, bevor Sie einen Doxie oder einen anderen Hund bekommen . Kleine Kinder können die Hunde manchmal als Spielzeug sehen und sie unbeabsichtigt verletzen. Ältere Kinder und Weenies werden beste Freunde sein.

    Jeder sollte zweimal überlegen, bevor er einen Hund bekommt, weil er eine große Verantwortung trägt. Unverantwortliches Eigentum kann viele Probleme verursachen. Berücksichtigen Sie diese Dackel-Fakten, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

    Top Gründe, um ein Doxie zu bekommen

    1. Sie sind intelligent und freundlich.
    2. Sie sind leicht zu pflegen.
    3. Sie sind gesund und belastbar.

    Top Gründe, einen Doxie zu vermeiden

    1. Sie erfordern viel körperliche Aktivität.
    2. Sie können hartnäckig sein.
    3. Sie neigen dazu, laute Barker zu sein.

    Verweise

    1. https://en.wikipedia.org/wiki/Dachshund
    2. Claire, Roxanne St. Dackel durch den Schnee . South Street Publishing, 2019.
    3. Brown, Nathan P. et al. “Entwicklung eines Computermodells für den Bewegungsapparat des starren Körpers eines Hundes zur Bewertung des Gangs.” Frontiers in Bioengineering and Biotechnology , vol. 8, Nov. 2020, doi: 10.3389 / fbioe.2020.00150.
    Teilen Sie diesen Beitrag
    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on pinterest
    Pinterest

    CBD-Produkte -15% mit Rabattcode: HGV-15

    Schwarzer-Labrador