Fakten zum Pudel-Husky-Mix

Pudel-Husky-Mix
Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents
    Scroll to Top

    Husky-Pudel-Mischung

    Pudel-Husky-Mix

    Wenn Sie auf der Suche nach einem Haustier sind, das süß und anhänglich ist und Ihnen jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht zaubert, dann ist der Husky-Pudel genau das Richtige für Sie.

    Der Husky-Pudel ist der Nachkomme von zwei der beliebtesten Hunde der Welt – einem Siberian Husky und einem Pudel. Diese Hybride wird auch mehrere Namen genannt, wie Huskypoo, Poosky, Siberpoo, Huskydoodle und Siberian Poodle.

    Er ist einer der interessantesten Designerhunde überhaupt. Er ist sehr anhänglich und lustig, wenn er gut gelaunt ist. Aber dieser hyperaktive Hund ist auch dafür bekannt, aggressiv und destruktiv zu werden, wenn er frustriert oder gelangweilt ist. Wenn dies geschieht, werden Sie das Gefühl haben, dass Sie sich um ein Kleinkind inmitten eines Wutanfalls kümmern, anstatt sich um einen vierbeinigen Begleiter zu kümmern.

    Trotzdem ist ein Pudelhusky-Kreuzungshund ein liebevoller und treuer Hund. Er wird mit einem Besitzer gedeihen, der erfahren ist, mit starken Hunden umgehen kann und bereit ist, ihn bedingungslos zu lieben. Wenn Sie glauben, dass Sie für diesen Segen bereit sind, dann müssen Sie sicherstellen, dass Sie diesem Haustier die nötige Pflege und Aufmerksamkeit zukommen lassen können.

    3 Gründe, warum Sie keinen Husky-Pudel bekommen sollten

    Pudel-Husky-Mix
    • Ihre Sturheit kann frustrierend sein. Der Husky-Pudel hat dank seiner Siberian Husky-Gene den Ruf, hartnäckig zu sein. Dies kann nicht nur das Training erschweren, sondern die Dominanzversuche Ihres Hundes können auch ärgerlich werden.
    • Sie könnten dich außer Haus und zu Hause essen. Dieser Hybrid neigt dazu, Allergien zu haben; Einige haben möglicherweise empfindliche Bäuche. Dies bedeutet, dass Sie sie nicht mit gewöhnlichen Knabbereien füttern können, es sei denn, Sie sind bereit, mit explosivem Durchfall und Ohrenentzündungen umzugehen. Sie müssen in die guten Sachen investieren, die teuer sein können.
    • Sie haben schreckliche Trennungsangst. Diese gemischte Rasse mag es wirklich nicht, allein gelassen zu werden. Sie können zur Arbeit gehen und in ein zerstörtes Zuhause zurückkehren. Es ist bekannt, dass dieser Hund Bildschirme zerreißt, Sofas kaut und Wäsche zerstört.

    3 Gründe, warum Sie einen Pudel Husky bekommen sollten

    Pudel-Husky-Mix
    • Sie sind extrem schlau. Sein Pudel-Elternteil hat diesen Hybrid mit Verstand beschenkt. Es ist einer der intelligenteren Designerhunde. Dies macht das Training dieses Hundes einfach. Es kann nach einigen Wiederholungen Befehle lernen.
    • Es hat eine lange Lebensdauer: Die Husky-Pudel-Mischung kann über ein Jahrzehnt alt werden, sodass Sie mehr Zeit haben, Ihr Haustier zu genießen. Es ist auch ein relativ gesunder Hund, der die Chancen eines langen Lebens zu ihren Gunsten stapelt.
    • Sie sind hypoallergen. Husky Pudel haben ein Doppelhaar, das regelmäßig gepflegt werden muss. Wenn Sie Glück haben und Ihr Hund nach seiner Pudelseite sucht, wird er nicht so viel verlieren. Wenn nicht, müssen Sie darauf vorbereitet sein, Ihren Staubsauger häufig zu verwenden. Der Vorteil ist, dass das Fell dieser Hybride hypoallergen und typischerweise geruchlos ist.

    Aussehen, Persönlichkeit und Eigenschaften eines Husky-Pudel-Mix

    Pudel-Husky-Mix
    Gewicht45 – 60 lbs
    Höhe13 – 22 Zoll
    GrößeMittel bis groß
    FellartDoppelmantel; Fell kann dicht und wellig sein und oft mittellang
    FellfarbeSchwarze, braune und weiße Farben mit weißen Flecken auf Kopf, Brust und Pfoten
    Menge des VerschüttensMäßig
    AugenDunkel; kann manchmal blau sein wie ein Husky oder mehrfarbige Augen haben (ein dunkles, ein blaues)
    NaseSchwarz
    OhrenDiskette
    TemperamentLiebevoll, fröhlich, freundlich, energisch und intelligent; kann auch aggressiv werden
    Lebenserwartung10 – 13 Jahre
    HypoallergenJa
    KinderfreundlichNein mit sehr kleinen Kindern; kann mit älteren Kindern gut umgehen oder zurechtkommen
    Neuer Besitzer freundlichNein
    RassenerkennungAmerican Hybrid Canine Club (ACHA), Hunderegister von Amerika (DRA), International Designer Canine Registry (IDCR)

    Die Husky Pudel Mischung ist ein deutlich aussehender Hund, der auch sehr freundlich, liebevoll und süß ist.

    Dieser Hybrid-Hund hat normalerweise ein seidiges, mittellanges Fell wie ein Pudel, aber die Farben und Markierungen eines Siberian Husky. Die großen, schönen Augen können entweder blau oder mehrfarbig sein. Das attraktive Gesicht des Huskypoo zieht Menschen an, während seine Intelligenz und liebenswerte Persönlichkeit den Deal besiegeln.

    Der Pudel Husky hat viel Energie, die durch angemessene körperliche und geistige Stimulation kanalisiert werden muss. Aufgrund seines Überschwangs ist dies kein Haustier, das in einer Wohnung oder einer kleinen Eigentumswohnung gehalten werden kann. Es ist auch kein guter Begleiter für Sofakartoffeln oder erstmalige Hundebesitzer.

    Dieses Pelzbündel eignet sich am besten für einen Besitzer oder eine Familie, die einen aktiven Lebensstil führt und ein Zuhause mit viel Platz zum Toben hat. Aufgrund seiner Intelligenz und Sturheit braucht dieser Hund jemanden mit Erfahrung, der die Kontrolle verstärken und ausüben kann.

    Ein mit Pudel gemischter Husky wird Sie mit Liebe und Aufmerksamkeit überschütten, aber er wird auch dasselbe von Ihnen verlangen. Dies ist nicht überraschend, da es als Familienhaustier gezüchtet wurde. Daher möchte es in der Nähe seiner Familie sein und hat die Tendenz, seinem Besitzer zu folgen.

    Diese Hingabe oder Anhaftung, wenn Sie so wollen, kann manchmal Probleme verursachen. Zum einen wird dieser Hund Wege finden, Ihre Aufmerksamkeit zu erregen, wenn er das Gefühl hat, dass Ihr Interesse anderswo gesunken ist. Und Sie mögen vielleicht nicht, was es tun wird, um Ihre Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Es bedeutet auch, dass es depressiv wird und unter Trennungsangst leidet, wenn es zu lange allein gelassen wird. Dies kann zu Kauen, übermäßigem Bellen, Graben und anderem zerstörerischen Verhalten führen.

    Ein Pudel-Husky-Hybrid ist ein sehr ausdrucksstarker Hund. Ein erfahrener Besitzer kann leicht erkennen, ob sein Hund glücklich ist oder verletzt. Einige könnten sogar sagen, dass dieser Hund fast launisch ist. Es kann in einer Minute fröhlich sein und glücklich mit den Kindern spielen und in der nächsten knurrt und blitzt es mit den Zähnen.

    Es sollte jedoch darauf hingewiesen werden, dass dieser Hund es nicht mag, wenn Kinder an Schwanz oder Ohren ziehen. Es kann reißen und aufbrausend werden. Dies ist auch der Grund, warum es jemanden mit Erfahrung braucht, der in der Lage ist, ein solches Quecksilbertemperament zu verstehen und damit umzugehen.

    Frühe Sozialisation und Training werden dazu beitragen, die üppigeren Tendenzen und zerstörerischen Möglichkeiten dieses Hundes einzudämmen. Trotz seiner Intelligenz ist es schwierig, einen Siberpoo zu sozialisieren und zu trainieren, wenn er erwachsen ist . Es ist im besten Interesse aller, wenn das Training beginnt, wenn dieser Hybrid noch ein Welpe ist.

    Pudel Husky Mix Welpen zu verkaufen

    Pudel-Husky-Mix

    Pudel Husky Mix Welpen können mit kleinen Fellbüscheln verglichen werden. Obwohl es nicht zu leugnen ist, dass sie süß sind, können sie aufgrund ihrer hohen Energie und Neugier manchmal zu viel sein, um damit umzugehen.

    Um sicherzustellen, dass Sie einen gesunden und lebhaften Husky-Pudel-Welpen haben, sollten Sie auswählen, wo Sie Ihren Hund kaufen möchten. Kaufen Sie niemals einen Welpen in einer Zoohandlung oder bei zufälligen Fremden, die ihn online anbieten. Meistens arbeiten diese Leute und Geschäfte mit Welpenmühlen. Bei diesen Einstellungen dreht sich alles um das Endergebnis, daher werden weder der Mutterhund noch die Welpen berücksichtigt.

    Recherchieren Sie und suchen Sie nach den zuverlässigsten Züchtern. Lesen Sie die Rückmeldungen oder Erfahrungsberichte früherer Kunden, um zu sehen, welche Art von Züchtern sie sind. Sie sollten sich auch bemühen, zum Standort des Züchters zu gehen und zu überprüfen, wie der Vorgang aussieht. Achten Sie darauf, ob die Zwinger sauber und geräumig sind.

    Sie können auch nach den Elternhunden fragen und sich nach deren Gesundheitszustand erkundigen. Beobachten Sie, wie die Welpen mit dem Wurf interagieren, und erkundigen Sie sich, wie sie gepflegt werden. Professionelle Züchter werden Sie stolz herumführen und haben sogar die notwendigen Unterlagen oder medizinischen Berichte, um zu beweisen, dass ihre Hunde gesund sind.

    Diese Züchter sind als zuverlässig bekannt:

    Greenfield Welpen

    Lancaster Welpen

    Keystone Welpen

    Unendlichkeitswelpen

    Adoption ist eine weitere Option, die Sie prüfen sollten, wenn Sie einen Pudel-Husky-Mischwelpen möchten. Websites wie www.petfinder.com und www.adoptapet.com können Ihnen helfen, einen Hund zu finden, der ein Zuhause für immer braucht. Sie können sich auch mit www.aspca.org , www.aforeverhome.org , www.milldogrescue.org oder Ihrem örtlichen Tierheim in Verbindung setzen.

    Pflege Ihres Husky gemischt mit Pudel

    Pudel-Husky-Mix

    Wie viel Zeit Sie damit verbringen, einen mit Pudel gemischten Husky zu pflegen, hängt davon ab, welches Elterngen dominanter ist. Wenn Ihr Mischlingshaustier mehr Husky als Pudel ist, dann erwarten Sie viel Schuppen. Wenn die Pudel-Sorte häufiger auftritt, ist die Abgabe geringer.

    Unabhängig davon, nach welcher Elternrasse Ihr Hund sucht, muss er mindestens zweimal pro Woche gut gebürstet werden. Ein Bad einmal im Monat ist auch eine gute Idee. Diese Rasse benötigt keine regelmäßigen Bäder, da sie die Anzahl der natürlichen Öle reduziert, die ihre Haut schützen.

    Das tägliche Zähneputzen ist ideal, aber für viele Besitzer nicht sehr praktisch. Zum Glück reicht es aus, die Zähne zweimal pro Woche zu putzen. Schneiden Sie die Nägel Ihres Hundes einmal im Monat. Die Ohren sollten regelmäßig überprüft werden, um sicherzustellen, dass Probleme behoben werden, bevor sie sich verschlimmern.

    Pudel gemischt mit Husky Gesundheitsproblemen

    Pudel-Husky-Mix

    Bildnachweis: https://instagram.com/huskypoo.remy

    Mischlinge sind in der Regel gesünder als ihre Elternrassen. Die Besitzer sollten jedoch weiterhin Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass ihre Hunde so bleiben.

    Ein Pudel gemischt mit einem Husky ist anfällig für:

    1. Allergien: Diese Rasse kann gegen alles allergisch sein, egal ob Futter oder Umwelt. Gras, Kiefer, Schweinefleisch, Kartoffeln und Soja sind als Auslöser bekannt.
    2. Aufblähen: Dies ist ein häufiges Problem bei großen Rassen und kann später zu lebensbedrohlichen Problemen führen. Am besten füttern Sie Ihren Hund in regelmäßigen Abständen mit kleinen Portionen, um den Magen klein zu halten.
    3. Ellenbogen- und Hüftdysplasie: Beide Elternrassen sind anfällig für Gelenkprobleme. Achten Sie darauf, den Gang Ihres Hundes im Auge zu behalten. Bringen Sie es zu Ihrem Tierarzt, wenn es zu hinken beginnt oder anders läuft.

    Andere Themen, auf die Sie achten sollten, sind:

    • Basalzelltumor
    • Epilepsie
    • Hypothyreose
    • Nierenerkrankungen
    • Patellaluxation
    • Progressive Netzhautatrophie
    • Nierenerkrankungen
    • Hautprobleme.

    Es ist eine gute Idee, Ihren Husky Poodle Mix-Welpen auf genetische Krankheitsmarker testen zu lassen. Dies wird nach potenziellen Krankheiten suchen und Ihnen eine bessere Chance geben, sich darauf vorzubereiten.

    Husky gekreuzt mit Pudelfutteranforderungen

    Pudel-Husky-Mix

    Die Besitzer sollten beim Füttern die Größe ihres Hundes berücksichtigen. Große Hunde wie ein mit Pudel gekreuzter Husky benötigen entweder eine natürliche Ernährung oder hochwertiges Hundefutter, das speziell für große Rassen entwickelt wurde (dies sind unserer Meinung nach die besten Trockenfuttermarken für große Rassen ). Protein könnte der Hauptbestandteil jedes von Ihnen gekauften Futters sein, um die Muskeln Ihres Pudelhülsen zu entwickeln und gleichzeitig das Immunsystem zu stärken. Es sollte auch gesunde Fettsäuren wie Omega-3, DHA und EPA geben. Das beste trockene Hundefutter erfüllt immer diese Anforderungen, während das schlechteste trockene Hundefutter zahlreiche Zusatzstoffe enthält.

    Das Alter des Welpen ist auch relevant, da Welpen und ältere Hunde unterschiedliche Ernährungsbedürfnisse haben. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr empfindliches Jungtier mit den besten Welpenfuttermarken füttern , damit es zu starken Erwachsenen heranwächst. Wenn sie wählerisch sind, ist das beste Trockenfutter für kleine Hunde eine geeignete Alternative.

    Die Husky-Pudel-Mischrasse hat normalerweise ein dickes Fell. Wenn Sie also ein Lachsöl-Präparat in Ihre Ernährung aufnehmen, bleibt das Fell glatt, glänzend und weich. Sie können sich auch für das Nutra Thrive Hundefutterzusatz entscheiden . Besitzer sollten sicherstellen, dass sie Glucosaminpräparate hinzufügen, wenn ihr Hund älter wird, um ihre Gelenke zu schützen, und auch in die altersgerechte Ernährung übergehen, indem sie rechtzeitig auf das beste ältere Trockenfutter für Hunde umsteigen .

    Kohlenhydrate werden ebenfalls benötigt, aber stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Hund von stark glykämischen Nahrungsmitteln und Körnern fernhalten, die Allergien auslösen können.

    Aufgrund seiner hohen Energie neigt der Huskypoo dazu, viel zu essen. Besitzer sollten jedoch ihre Nahrungsaufnahme kontrollieren, um sicherzustellen, dass sie nicht übergewichtig werden.

    Husky Pudel Mix Welpen im Alter von vier bis 12 Wochen sollten vier Mahlzeiten täglich gefüttert werden. Dies kann auf zwei Fütterungen pro Tag reduziert werden, wenn sie ihren sechsten Monat erreichen, bis sie ein Jahr alt werden. Zu diesem Zeitpunkt reicht eine Mahlzeit pro Tag aus. Dieser Hund ist jedoch anfällig für Blähungen, daher sollten Besitzer in Betracht ziehen, diese Mahlzeit in zwei kleinere Portionen pro Tag aufzuteilen.

    Hundebesitzer haben das Glück, dass sie jetzt mehr erstklassiges Hundefutter zur Auswahl haben. Hier sind einige der besten Marken für Ihr Huskidoodle:

    • Hund für Hundefutter
    • Wellness Core Hundefutter
    • Wells Earthborn Holistic Primitive Natural Getreidefrei : Dieses erstklassige Trockenfutter für Hunde ist gluten- und getreidefrei für eine einfache Verdauung. Es hat auch eine hohe Proteinzahl dank Zutaten wie Hühnermehl, Putenmehl und Weißfischmehl. Wells hat auch natürliches Hühnerfett, Karotten, Spinat und Erbsen für zusätzliche Vitamine und Mineralien aufgenommen.
    • Blue Buffalo Wilderness High Protein Getreidefrei : Dieses hochwertige Hundeknabberzeug wurde speziell für große und aktive Rassen entwickelt. Es rühmt sich, Fleisch als erste drei Zutaten zu haben. Es enthält auch genug Vitamine, Mineralien, Chondroitin und Glucosamin, um Hunde jeden Alters gesund zu halten.
    • Holistic Select Natural für Hunde großer und großer Rassen : Wie der Name schon sagt, enthält dieses Hundefutter sorgfältig ausgewählte Zutaten für große Hunde. Es ist 100% frei von Lebensmittelfarben, Konservierungsstoffen, künstlichen Aromen und tierischen Nebenprodukten. Diese Marke verwendet nur eine Fleischsorte und ist daher ideal für Hunde mit Allergien und empfindlichem Magen.

    Pudel gekreuzt mit Husky-Übungsanforderung

    Pudel-Husky-Mix

    Als Nachkommen von zwei Arbeitshunden sollten Sie sich nicht wundern, dass Ihre Husky-Pudel-Mischung enorme Energiereserven aufweist. Immerhin wurde der Pudel für die Jagd gezüchtet, während der Siberian Husky ein mächtiger Schlittenhund ist.

    Ein mit Husky gekreuzter Pudel erfordert tägliche Bewegung. Sie sollten Ihren Hund jeden Tag zum Laufen mitnehmen oder ihn zweimal täglich zwischen einer Stunde und anderthalb Stunden laufen lassen. Ein Ausflug in den Hundepark, Schwimmen am Strand oder sogar eine Wanderung kommen Ihrem Hybrid-Haustier zugute.

    Wenn Sie nicht die Energie haben, um die Trainingsbedürfnisse dieses Hundes aufrechtzuerhalten, ist ein ruhigerer oder weniger aktiver Hund möglicherweise die bessere Wahl für Sie. Huskypoos machen es nicht gut, wenn sie sich langweilen und eine Steckdose für ihre überschüssige Energie benötigen. Meistens kommt diese Steckdose in Form von destruktivem Verhalten wie Kauen, Graben oder Bellen heraus.

    Die Pudel-Husky-Kreuzung braucht auch mentale Stimulation. Dies ist ein kluger Hund, und wenn er nichts zu tun hat, wird er einen anderen Weg finden, sich zu amüsieren, wie z. B. Schuhe zu kauen oder Kissen aufzureißen. Sie sollten in Rätsel und interaktives Spielzeug investieren, um Ihr Haustier zu beschäftigen und glücklich zu machen.

    Der Markt für Hundespielzeug ist überraschend robust, und dies sind einige der besten, die es derzeit gibt:

    • Nina Ottosson Dog Tornado Treat Puzzlespielzeug: Dieses Spielzeug, das wegen seines sich drehenden Turms als Tornado bezeichnet wird, neckt Ihren Hund und verleitet ihn dazu, das Rätsel zu lösen, damit er die Leckereien schnappen kann. Dies ist ein ansprechendes Spielzeug, das selbst die klügsten Hunde herausfordert und sie stundenlang beschäftigt.
    • KONG Jumbler Ball : Der KONG Jumbler ist ein langlebiges Spielzeug mit einem Tennisball im Inneren. Ihr Husky-Pudel wird Stunden damit verbringen, dieses Spielzeug herumzuschlagen, während es kaut und herumwirbelt. Der quietschende Gummiball zieht auch die Aufmerksamkeit von Hunden auf sich, die eine auditive Stimulation mögen.
    • GoughNuts Original Dog Chew Ring : Halten Sie Ihr Haustier mit diesem im Wesentlichen unzerstörbaren Kauspielzeug beschäftigt. GoughNuts-Kauartikel wurden entwickelt, um selbst den schwersten und entschlossensten Kauen standzuhalten. Es ist ein gutes Spielzeug zum Zahnen von Welpen und zum Spielen von Fetch.

    Husky Pudel Training

    Pudel-Husky-Mix

    Der Husky Pudel ist dank seiner Pudel-Eltern ein sehr intelligenter Hund. Aus diesem Grund würden die meisten Leute davon ausgehen, dass das Training dieser Mischung einfach sein wird. Und es ist in gewisser Weise. Der Huskypoo kann jedoch auch den hartnäckigen Streifen entwickeln, für den Siberian Huskies bekannt sind.

    Diese Einstellung kann das Training herausfordernd machen, da Ihr Hund Ihre Geduld und Ihr Können wiederholt auf die Probe stellt, um die Vorherrschaft zu erlangen. Dies bedeutet auch, dass Huskypoo-Besitzer geduldig sein sollten. Jemand mit Erfahrung im Training oder im Umgang mit großen und willensstarken Haustieren passt gut zu diesem Hund. Umgekehrt, wenn Sie ein neuer Hundebesitzer oder jemand mit einer kurzen Sicherung sind, sollten Sie sich für einen entspannteren Hundebegleiter entscheiden.

    Sie können die Vorliebe dieses Hundes für Machtspiele in den Griff bekommen, indem Sie so früh wie möglich mit dem Training beginnen. Einige Experten sagen, dass ein Alter von acht Wochen ein gutes Alter ist, um mit dem Training zu beginnen.

    Für Husky Pudel-Welpen ist es am besten, mit dem Gehorsamstraining und der Sozialisation zu beginnen, sobald ihre Besitzer sie nach Hause bringen. In diesen Kursen lernen diese jungen Hunde, wie sie ihrem Besitzer zuhören und ihm folgen, Manieren lernen und mit anderen Haustieren in Kontakt treten können. Wenn Sie Ihren Welpen an eine strenge Routine gewöhnen, wenn er erwachsen wird, können Sie verhindern, dass später Verhaltensprobleme auftreten.

    Hier sind einige Tipps, die dazu beitragen, dass das Training reibungslos verläuft:

    • Halten Sie die Schulungskurse kurz, aber interessant. Dies erleichtert Ihren Husky Pudel-Mix-Master-Befehlen die Arbeit.
    • Kistentraining ist von entscheidender Bedeutung, da diese Rasse dazu neigt, in Dinge zu gelangen, diese zu kauen und zu zerstören, wenn sie stundenlang allein gelassen wird.
    • Positive Verstärkung funktioniert besser. Seien Sie immer bereit mit Ihrem Lob und halten Sie Leckereien und Belohnungen bereit. Dies verstärkt das Training und Ihr Hund wird schnell lernen, dass das richtige Verhalten zu einer guten Erfahrung führt.
    • Aktivitäten, die Gehorsam und Beweglichkeit beinhalten, können sie ruhig und engagiert halten, da diese erfordern, dass sie ihr Gehirn benutzen.

    Pudel Husky und Familien

    Pudel-Husky-Mix

    Der Pudel Husky ist ein großartiges Haustier für die richtige Familie. Dieser Hund wird mit einem Besitzer oder einer Familie gedeihen, die einen aktiven Lebensstil hat. Sie können Ihren Huskypoo beim Laufen oder Joggen mitbringen. Sie sichern sich nicht nur einen Übungspartner, sondern halten auch Ihr Haustier gesund.

    Das liebevolle und liebevolle Temperament dieses Hybriden bedeutet, dass er mit allen gut zurechtkommt, auch mit Kindern und anderen Haustieren. Wenn Sie an einen Husky-Pudel denken, warten Sie am besten, bis Ihr Kind etwas älter ist, bevor Sie diesen Hund mit nach Hause nehmen. Sehr kleine Kinder haben nicht die Geduld oder die Fähigkeit, vorsichtig mit diesem Hund umzugehen.

    Die Intelligenz und die hartnäckigen Streifen des Poosky bedeuten, dass er ein starkes Alpha benötigt, sodass sich ein erfahrener Besitzer wahrscheinlich besser um diesen Hund kümmern würde als ein Neuling. Ebenso sollten Menschen, die ein sehr geschäftiges Leben führen, keinen Husky-Pudel bekommen.

    Dieser Hund braucht auch viel Platz, daher ist ein Haus mit Garten oder ein großer Garten mit Zaun ideal.

    Referenzen:

    Teilen Sie diesen Beitrag
    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on pinterest
    Pinterest

    CBD-Produkte -15% mit Rabattcode: HGV-15

    Schwarzer-Labrador