Dackelpudelmischung: Der beste Doxiepoo-Leitfaden

Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents
    Scroll to Top

    Dackelpudelmischung: Das russische Roulette in Form eines Hundes

    Wenn Sie ein Fan von Dackeln und Pudeln sind und sich nicht sicher sind, welchen Weg Sie gehen sollen, warum nicht eine Combo? Eine Dackelpudelmischung – auch Doxiepoo oder Doodle genannt – ist ein russisches Roulette eines Hundes. Sie können die beste oder die schlechteste der beiden Welten bekommen. Aber dreht sich im Leben nicht alles um Risiken?

    Um ein verantwortungsbewusster Besitzer zu sein, müssen Sie gut anfangen – recherchieren, recherchieren und noch mehr recherchieren, bis Sie sicher sind, dass der Hund, den Sie nach Hause bringen, die bestmögliche Option für Ihren Lebensstil und Ihre Familie ist. Wenn Sie dies vernachlässigen, könnte sich immer noch alles als gut herausstellen – Hunde sind so liebenswert, dass wir sie im schlimmsten Fall ertragen können, und sie lieben es, uns zu ertragen, selbst wenn sie unglücklich sind. Dennoch möchten Sie vielleicht sicherstellen, dass Sie und Ihr neues Hündchen die besten Glückschancen mit der geringsten Anzahl potenzieller Probleme haben. Dazu müssen Sie so viel wie möglich über Hunderassen lernen. Um Ihnen zu helfen, finden Sie hier die grundlegenden Informationen zu Doxiepoos – deren Persönlichkeit, Pflege- und Fütterungsanforderungen, allgemeine Gesundheitsprobleme und alles andere, was Sie wissen müssen .

    Geschichte der Dackelpudelmischung

    Quelle: chispa_thedoxiepoo

    Die Dackelpudelmischung ist relativ neu – sie existiert seit ungefähr 20 Jahren und wurde in den USA hergestellt. Es ist noch nicht viel darüber bekannt, daher müssen Sie mit beiden Elternrassen vertraut sein, um zu verstehen, was Sie von dieser unvorhersehbaren Mischung erwarten können. Beide sind fantastische Haustiere und beide haben den Weg zu unserer Liste der besten Hunderassen gefunden, die es zu adoptieren gilt .

    Es sind so viele Dackelmemes online, aber abgesehen von ihrem lustigen Aussehen, was ist das Besondere an dem Wursthund? Dackel kommen aus Deutschland, wo sie gezüchtet wurden, um grabende Tiere zu jagen. Ihr starker Geruchssinn, ihre langgestreckten Körper und ihre kurzen Beine waren die Merkmale, die ihre Arbeit viel leichter handhabbar machten. Ihre laute Rinde sorgte dafür, dass die Jäger ihren unterirdischen Standort kannten, und ihre Tapferkeit ermöglichte es ihnen, sich heftigen Gegnern wie Dachsen zu stellen . Sie sind eine unglaubliche Rasse. Wenn Sie also mehr wissen möchten, lesen Sie diese Fakten, die Sie über Dackel wissen sollten . Sie sind so bezaubernd, dass die schiere Anzahl von Dackel-inspirierten Geschenken und eine Vielzahl berühmter Besitzer (haben Sie gesehen Picassos Doxie ?) Sind ein guter Indikator für ihre Beliebtheit. 

    Ein Pudel ist eine weitere sehr beeindruckende Rasse. Seine extreme Intelligenz ist nach Border Collie an zweiter Stelle und sein Aussehen ist eines der bekanntesten unter den Hunderassen. Wie der Doxie stammt er aus Deutschland, aber seine Popularität blühte in Frankreich auf – es gibt Hinweise darauf, dass der Sonnenkönig sie als Haustiere hielt, und Zwergpudel waren ein großer Favorit Ludwigs XVI . Wenn Sie wissen möchten, was die französischen Könige an ihnen so unwiderstehlich fanden, schauen Sie sich die Vor- und Nachteile des Besitzes eines Zwergpudels an . Bis heute haben sie ihren Platz als einige der beliebtesten Hunde im Allgemeinen behalten. Die Leute lieben sie immer noch so sehr wie Ludwig XVI., Und hier sind die 50 Pudel-Meme als Beweis.

    Drei Gründe, kein Doxiepoo zu adoptieren

    Quelle: Lucky Fan Club: Ein Doxiepoo-Fanclub

    Selbst wenn das Doodle, das Sie sich vorgenommen haben, das Beste aus beiden Welten vereint, stimmen einige Dinge in Ihrem Lebensstil und das Temperament des Doxiepoo möglicherweise nicht überein. Hier sind drei Gründe, warum Sie keinen Dackelpudelmix bekommen sollten :

    1. Ihr Meerschweinchen wird in ständiger Angst leben.
    2. Deine Nachbarn werden dich hassen.
    3. Ihre Narzissen werden die Konsequenzen Ihrer Entscheidungen spüren.

    Ihr Meerschweinchen wird in ständiger Angst leben

    Dackel wurden gezüchtet, um kleine und nicht ganz so kleine Tiere zu jagen, und Pudel, um Beute aus dem Wasser zu holen. Doxiepoos erben den Beutetrieb von beiden Seiten der Familie, sodass alle kleinen Tiere, die Sie als Haustiere halten, für sie als potenzielle Beute erscheinen . Eine frühe Sozialisation kann diese Tendenz bis zu einem gewissen Grad verringern, aber Sie können niemals einen Teil ihrer Natur vollständig entfernen. Wenn Sie gerne kleine Tiere und Vögel als Haustiere halten oder Kinder haben, die sie lieben, sollten Sie in Betracht ziehen, einen Hund mit einem geringeren Beutezug zu finden, um gebrochene Herzen zu vermeiden.

    Deine Nachbarn werden dich hassen

    Ihr Doodle wird wahrscheinlich jedes Mal bellen, wenn Sie sie in Ruhe lassen. Viel. Laut. Ihr Dackelteil ist treu und leicht gelangweilt, und ihr Pudelteil ist anhänglich und leidet unter Trennungsangst. Der Dackelteil bellt gern und der Pudelteil ist etwas melodramatisch. Wie Drama Queen irgendwie dramatisch. Du gehst in den Laden und lässt sie eine halbe Stunde lang in Ruhe, und es ist das Ende der Welt. Sie wissen nur, dass sie dich nie wieder sehen werden, und wie kannst du ihnen das antun, nachdem du alles durchgemacht hast? Diese Kombination macht einen Hund extrem unglücklich, wenn er sich selbst überlassen bleibt, und sie lassen jeden auf ihren Herzschmerz herein. Und weil Sie nicht zu Hause sind, können Sie mit Sicherheit sagen, dass Ihre Nachbarn ein Ohr bekommen. Wenn Sie alleine leben und viel von zu Hause weg sein müssen, ist ein Doxiepoo möglicherweise keine gute Wahl.

    Ihre Narzissen werden die Konsequenzen Ihrer Wahl spüren

    Das Dackelerbe der Rasse lässt Ihr neues Hündchen wahrscheinlich gerne in Ihrem Garten graben. Pudel können auch begeisterte Bagger sein (wenn auch nicht in gleichem Maße wie Doxies), sodass Ihr Garten niemals sicher sein wird. Sie können versuchen, ihnen beizubringen, Ihre Blumenbeete nicht zu zerstören, aber denken Sie daran, dass Dackel dafür gezüchtet wurden – durch die Tunnel zu graben, um grabende Tiere zu fangen -, also wäre eine bessere Strategie, ihnen einfach ihre eigenen Grabgründe zu geben, wenn Sie können . Dies ist jedoch keine Garantie dafür, dass der Atem Ihres Babys überlebt. Alles, was Sie brauchen, ist ein streunender Schmetterling, der in den „verbotenen“ Teil des Gartens fliegt, und die Hölle bricht los.

    Drei Gründe, einen Doxiepoo zu adoptieren

    Quelle: doxiepoo

    Hab keine Angst; Doxiepoos sind gar nicht so furchterregend! Sie sind unglaublich witzig, treu und intelligent. Wenn Sie also keine kleinen Tiere haben, die gefressen werden könnten, oder Gärten, die zerstört werden könnten, und es andere Menschen als Sie gibt, die Ihre Doodle-Gesellschaft behalten, könnte dieser Hund eine hervorragende Ergänzung sein für dich! Hier sind drei Gründe, um ein Doxiepoo in Ihre Familie einzuführen .

    1. Sie sind außergewöhnlich intelligent.
    2. Sie bekommen dich.
    3. Sie sind großartig mit Menschen.

    Sie sind außergewöhnlich intelligent

    Pudel gelten weithin als der zweitintelligenteste Hund, dem nur der Border Collie vorausgeht. Die Intelligenz von der Pudelseite der Familie ermöglicht es, Doxiepoos relativ einfach zu trainieren. Die Dachshund-Gene verleihen Ihrem Doodle jedoch einen starken, hartnäckigen Streifen. Beide Rassen lieben es jedoch zu gefallen, so dass Sie wahrscheinlich nicht viele Probleme haben werden, diesen kleinen Kerl zu trainieren, selbst wenn Sie ein Anfänger sind .

    Sie bekommen dich

    Pudel neigen dazu, im Einklang mit dem emotionalen Zustand ihres Besitzers zu sein. Wenn Sie glücklich sind, ist der Pudel glücklich. Wenn Sie einen schlechten Tag haben, ist es auch der Pudel. Dieses Merkmal bleibt normalerweise auch bei Doxiepoos. Dackel haben auch eine Möglichkeit zu kommunizieren – ihre Neigung zum Bellen ist kein Zufall. Sie mussten in der Lage sein, ihren menschlichen Jagdpartnern ihren unterirdischen Standort mitzuteilen. Die Kombination dieser beiden Eigenschaften gibt Ihnen ein Hündchen, das Ihre Emotionen spürt, sich in Sie einfühlt und Sie wissen lässt, dass Sie nicht allein sind . Dies macht sie zu wirklich bemerkenswerten Begleithunden.

    Sie sind großartig mit Menschen

    Beide Elternrassen lieben die Gesellschaft von Menschen. Sie werden dich und deine ganze Familie verehren und dir hoffnungslos ergeben sein. Dackel sind Fremden gegenüber misstrauisch und Pudel können schüchtern sein. Sie können sicher sein, dass dies keinerlei Probleme verursacht. Doxiepoos sind Menschen vorbehalten, die sie nicht kennen, aber sobald sie feststellen, dass Sie diesen Fremden vertrauen, werden sie sich in kürzester Zeit auf sie erwärmen. Selbst wenn dies nicht der Fall ist, werden sie nicht aggressiv, sodass Sie keine Probleme haben, Freunde herüberzubringen.

    Aussehen und Verstand eines Gekritzels

    Quelle: Lucky Fan Club: Ein Doxiepoo-Fanclub

    Wir haben das Doodle bereits mit russischem Roulette verglichen, aber jede Art von Glücksspiel kann verwendet werden, um die Natur dieser Kombination zu veranschaulichen. Die Größe bleibt ziemlich konstant. Wenn Sie einen Miniatur-Dackel und einen Teetassenpudel verwenden, erhalten Sie ein kleines Doodle. Wenn Sie einen Standard-Doxie und einen Zwergpudel verwenden, ist die Mischung klein bis mittelgroß. Das ist es auch, wenn es um Konsistenzen in Bezug auf diese gemischte Rasse geht.

    Alles andere ist Zufallssache. Sie können den Wurstkörper eines Dackels und das Fell eines Pudels bekommen oder umgekehrt. Die Form und das Fell könnten einer Rasse und das Gesicht der anderen ähneln. Sie können sogar einen großen Dackel bekommen ! Jede gemischte Rasse birgt ein überraschendes Element, aber diese Mischung ist völlig unvorhersehbar. Sogar die Welpen im selben Wurf können sich erheblich unterscheiden.

    Wenn es um ihr Temperament geht, sind die Dinge etwas vorhersehbarer. In ihrem kleinen Herzen ist viel Platz, und sie werden sich mit der ganzen Familie verbinden. Sie sind treu und liebevoll. Aufgrund ihrer bellenden Tendenzen sind sie ausgezeichnete Wachhunde, aber sie hassen es, allein gelassen zu werden. Ihre begabten kleinen Köpfe sind leicht zu trainieren, aber sie können von Zeit zu Zeit ziemlich hartnäckig werden. Ihre Bereitschaft zu gefallen wird jedoch wahrscheinlich diese Sturheit für sich gewinnen, die sie zu großartigen Hunden für Erstbesitzer macht. Alles in allem ist ein Doxiepoo eine lockere, freundliche Kreuzung, und sie können hervorragende Wachhunde, Begleithunde und Haustiere der Familie abgeben.

    Gewicht5 – 30 Pfund
    Höhe8 – 21 Zoll
    GrößeKlein bis mittel
    Fellart
    • Mittel bis lang
    • Wellig oder lockig
    Fellfarbe
    • Schwarz
    • Braun
    • Sahne
    • Weiß
    • Grau
    • rot
    VerschüttenNiedrig bis mäßig
    Augen
    • Braun
    • Hasel
    Nase
    • Schwarz
    • Braun
    OhrenGroß und Floppy
    TemperamentLoyal, klug, freundlich, sozial
    Lebenserwartung10 – 15 Jahre
    HypoallergenJa, wenn Pudelmantel geerbt
    KinderfreundlichJa, wenn richtig sozialisiert
    Neuer Besitzer freundlichJa
    RassenerkennungNicht als Rasse anerkannt

    Wie einfach können Sie einen Pudel-Dackel-Mix-Welpen trainieren?

    Quelle: house.of.benson

    Im Allgemeinen sollte das Training bei dieser Kreuzung kein Problem darstellen, obwohl das Training eines Dackels eine Aufgabe ist. Sicher, Pudel können von Zeit zu Zeit hartnäckig sein, und Dackel sind berühmt für ihren Widerstand gegen das Töpfchentraining , aber beide Rassen sind intelligent und lieben es, ihren Menschen zu gefallen. Pudel sind die zweitklügsten Hunde im Allgemeinen, daher sollte das Training ein Kinderspiel sein. Stellen Sie für alle Fälle sicher, dass Sie niemals die üblichen Fehler beim Hundetraining machen .

    Beide Rassen eignen sich am besten für eine positive Verstärkung. Pudel explodieren einfach vor Glück, wenn Sie darauf achten, und Dackel sind lebensmittelmotiviert. Verwenden Sie Bestrafung nicht als Trainingsmethode – sie wird die oben diskutierte Sturheit provozieren. Dackel lassen sich leicht ablenken. Versuchen Sie also, nicht frustriert zu werden, wenn es so aussieht, als würde Ihr kleiner Kumpel einem Riss in der Wand mehr Aufmerksamkeit schenken als Ihnen. Wenn Sie früh mit dem Training Ihres Welpen beginnen , können Sie sogar den willensstarken Doxie in Ihrem Doodle trainieren!

    Wie viel Bewegung braucht ein Dackelpudelmischhund?

    Kritzeleien brauchen tägliche Bewegung, aber sie müssen nicht von hoher Intensität sein. Wenn Sie keinen Garten haben, können Sie zwei 20-minütige Spaziergänge machen und 20 Minuten in einem Park spielen. Wenn Sie einen Garten haben, reicht es aus, zwei halbstündige Spielstunden an einem Tag zu haben. Lassen Sie Ihren Doxiepoo jedoch niemals alleine im Hof ​​und zwingen Sie ihn nicht, alleine draußen zu schlafen. Sie sind nicht für die Einsamkeit gedacht und werden unter diesen Umständen äußerst unglücklich sein. Solange du bei ihnen bist, spielen sie glücklich auf dem Hof ​​herum und du musst sie nicht auf die Straße bringen, wenn du nicht willst.

    AktivitätslevelEmpfohlene Meilen / TagAktivitätsminuten / Tag
    Mittel860

    Wie pflege ich einen Doxiepoo?

    Quelle: Lucky Fan Club: Ein Doxiepoo-Fanclub

    Wenn Ihr Doxiepoo das Pudelmantel geerbt hat, haben Sie einen hypoallergenen Hund, was großartig ist. In diesem Fall müssen Sie nur die grundlegenden Tipps zur Hundepflege beherrschen , und Sie sind golden!

    Wenn das Fell dackelartig ist, ist es nicht hypoallergen, sondern erfordert weniger Pflege . Für alles andere als ein glattes und kurzes, für ein Doxie typisches Fell müssen Sie täglich bürsten, um mit den Knoten und Matten fertig zu werden . Stellen Sie sicher, dass Sie die Nägel Ihres Hündchens regelmäßig abschneiden – ein bis zwei Mal pro Woche -, damit Sie nie das schreckliche Mantra hören, dass Sie ein verantwortungsloser Besitzer von Nägeln sind, die auf den Boden klicken. Putzen Sie die Zähne Ihres Doodle mindestens zweimal pro Woche und sehen Sie sich unsere Top 10 der besten Hundekauartikel an, damit Ihr Hund sein Zahnfleisch schön und gesund hält.

    BürstfrequenzPinsel für Pudeldackelmischung
    Täglich
    • Slicker Pinsel
    • Pin Pinsel
    • Nagelknipser

    Was sind die Lebensmittelanforderungen eines Doodle?

    Wenn es um den Futterbedarf geht, ist ein Doxiepoo bei weitem nicht die Top 10 der teuersten Hunderassen der Welt . Im Allgemeinen sollte Ihr Doodle ungefähr eine Tasse trockenes Knabberzeug pro Tag essen. Stellen Sie sicher, dass Sie sie nicht überfüttern, da sie schnell an Gewicht zunehmen. Wenn Sie die tägliche Portion in zwei Mahlzeiten aufteilen, können Sie Gas vermeiden, das Ihren Hund vor Blähungen schützen kann.

    Vermeiden Sie immer minderwertige Lebensmittel, da dies eine Vielzahl von gesundheitlichen Problemen für Ihr Hündchen verursachen kann. Vermeiden Sie diese schlechtesten Trockenfutter- und Hundebehandlungsmarken . Eiweißreiches Essen ist ein ausgezeichneter Weg, und Sie können ihnen jedes Fleisch servieren, das die Familie an diesem Tag hat, obwohl Sie vielleicht für junge Welpen bei Hühnchen bleiben möchten. Trockenes Knabbern ist in Ordnung, aber stellen Sie sicher, dass es von hoher Qualität ist. Unsere Favoriten sind:

    Wenn Sie mehr Auswahl benötigen, finden Sie hier unsere Liste der besten Trockenfutter für kleine Hunde . Wenn Ihr Hund Nassfutter bevorzugt, ist das auch in Ordnung – sehen Sie sich unsere Liste der besten Hundefutter in Dosen an . Sie sollten das Futter auch an das Alter des Hundes anpassen. Wenn Ihr Hund bereits seine Blütezeit überschritten hat, sollten Sie sich diese besten älteren Trockenfuttermarken für Hunde ansehen.

    Sind Doxiepoos gute Familienhunde?

    Doxiepoos sind großartige Haustiere für Familien. Sie verbinden sich leicht mit jedem in der Familie. Sie möchten nicht allein gelassen werden, was bedeutet, dass sie in Haushalten mit mehreren Mitgliedern am besten abschneiden, in denen es wahrscheinlich ist, dass immer jemand zu Hause ist. Sie haben im Allgemeinen eine gute Beziehung zu Kindern, aber Sie sollten niemals ein kleines Kind unbeaufsichtigt mit einem Hund spielen lassen . Kinder neigen dazu, die Grenzen eines Hundes zu überschreiten, insbesondere wenn der betreffende Hund kleiner ist. Dies kann zu Narben oder Verletzungen führen, daher sollten Sie dies unbedingt vermeiden.

    Referenzen

    1. https://en.wikipedia.org/wiki/Dachshund
    2. https://en.wikipedia.org/wiki/Poodle
    3. https://www.quora.com/How-many-different-types-of-dogs-in-the-Doodle-breed-exist
    4. Sauvé, Christopher P., et al. “Oronasal and Oroantral Fistulas Secondary to Periodontal Disease: A Retrospective Study Comparing the Prevalence Within Dachshunds and a Control Group.” Journal of Veterinary Dentistry, vol. 36, no. 4, 2019, pp. 236–244., doi:10.1177/0898756420909657.
    5. Beauchesne, Ryan. Crusoe, the Celebrity Dachshund: Adventures of the Wiener Dog Extraordinaire. St. Martins Griffin, 2015.
    6. Kalstone, Shirlee, et al. Poodle Clipping and Grooming: The International Reference. IDG Books Worldwide, 2001.
    Teilen Sie diesen Beitrag
    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on pinterest
    Pinterest

    CBD-Produkte -15% mit Rabattcode: HGV-15

    Schwarzer-Labrador