Dackel Bichon Mix: Der Chonky Doxie-Chon

Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents
    Scroll to Top

    Der Dackel-Bichon-Mix: Ein Doxie, den Sie in Ihrem Schoß halten können

    Sobald Sie Ihren Blick auf diesen süßen, kuscheligen Welpen gerichtet haben, der schnell lernt und sich perfekt an das Leben in einer kleinen Wohnung anpasst, gibt es kein Zurück mehr: Das Doxie Chon-Kreuz wird mit Sicherheit Ihr Herz stehlen! Diese Mischrasse ist das Ergebnis der Zucht des Dackels mit dem Bichon Frise.

    Diese beiden Rassen scheinen zunächst unvereinbar zu sein: der Doxie, tapferer kleiner Dachsjäger mit dem Körper einer Wurst, und der Bichon Frise, ein winziger Schoßhund mit schneeweißem Fell. Hier ist ein Hinweis: Sie haben viel mehr gemeinsam, als Sie sich vorstellen können.

    Lesen Sie weiter, während wir ein klareres Bild dieses Designerhundes zeichnen und Sie durch sein Aussehen, seine Persönlichkeitsmerkmale, seine Trainingsfähigkeit und vieles mehr führen.

    Die Geschichte des Bichon Doxie

    Um Ihnen mehr über diese süße Mischung zu erzählen, müssen wir Sie zuerst durch diese beiden getrennten Rassen führen, bevor wir einen tieferen Blick in Doxie Chons schöne, intelligente Augen werfen.

    Obwohl der Bichon Frise normalerweise als französischer Hund bezeichnet wird, stammt er aus Spanien, wo er einst als Segel- oder Hütehund verwendet wurde. Die Franzosen liehen sich die Rasse im 14. Jahrhundert aus und machten sie zu einem beliebten Schoßhund. Die Popularität des Bichon hat seitdem zugenommen und die Rasse belegt derzeit den 46. Platz auf der beliebtesten Rassenliste des American Kennel Club .

    Der Dackel hatte eine andere Geschichte: Er wurde vor Jahrhunderten gezüchtet, um Dachs und andere tunnellebende Vermins auszuspülen. Die Popularität dieser Rasse explodierte im Internet-Zeitalter und machte sie zum Protagonisten von Hunderten von Dackel-Memen und anderen humorvollen Online-Inhalten. Picasso war auch ein großer Doxie-Fan! Wenn Sie mehr über den Wiener Hund erfahren möchten, lesen Sie unseren umfassenden Dackelführer und den Artikel über Dackel-Fakten, um eine zusätzliche Dosis Niedlichkeit zu erhalten.

    Wie bei jedem anderen Designerhund ist es keine leichte Aufgabe, das genaue Temperament und Aussehen zu beschreiben. Es gibt zwei Hauptgründe für den Mangel an Informationen:

    1. Große Hundeverbände erkennen diese gemischte Rasse nicht an
    2. Doxie Chon-Welpen sind normalerweise das Ergebnis einer zufälligen Paarung und nicht der absichtlichen Anstrengung, einen neuen Hundetyp zu erschaffen.

    Während nationale Zwingerorganisationen die Dackel-Bichon-Kombination nicht als separate Rasse anerkennen, gibt es einige Verbände, die sie als eigene Rasse identifizieren:

    1. American Canine Hybrid Club
    2. Designer-Rassenregister
    3. Designer Dogs Kennel Club
    4. Hunderegister von Amerika
    5. Internationales Designer-Hunde-Register

    Diese entzückende Mischrasse entstand vor etwa 20 Jahren, wahrscheinlich in den USA , wo Designerhunde mehr als nur ein vorübergehender Wahnsinn sind. Es gibt keine professionellen Doxie Chon-Züchter. Wenn Sie also auf einen von ihnen stoßen, handelt es sich wahrscheinlich um Rettungshunde, die auf ihre Adoption warten.

    Wie sieht ein Dackel-Bichon aus und wie verhält er sich?

    Der Körperbau dieser kleinen Furballs ist eine reizvolle Kombination aus Doxie und Bichon. Sie neigen dazu, Doxies ausgestreckten Rücken und große Pfoten zu erben, aber mit etwas längeren Beinen. 

    Ihre Mäntel variieren je nach Doxie in der Mischung und können entweder drahtig, kurz oder lang sein. Das Doxie-Erbe beeinflusst auch die Farbe ihrer kleinen pelzigen Outfits: Sie können einfarbig sein (Beige, Weiß, Schokolade oder Schwarz) oder sie können eine schicke Mischung aus zwei oder drei dieser Farben aufweisen.

    Die Ohren dieses Hündchens können sich falten und sind normalerweise etwas länger – ein unverkennbarer Beweis für ihr Doxie-Erbe – mit einem leicht aufmerksamen Gesichtsausdruck. Die Augen haben eine dunkle Farbe und ähneln normalerweise dem Schatten des Fells.

    Der Doxie Chon ist ein intelligentes und lebhaftes Hündchen. Sie lernen schnell neue Tricks und sind in der Lage, selbstständig zu denken. Manchmal haben ihre unabhängigen Köpfe einen Hauch von Sturheit – genau wie ihre Dackel-Vorfahren .

    Sie sind mäßig aktiv, was sie ideal für Menschen macht, die sich nicht für Sport oder ältere Menschen interessieren : Ihre Trainingsbedürfnisse können mit geringem Aufwand erfüllt werden. Der Dackel Bichon macht keine Aufregung, wenn Sie in einer kleinen Wohnung wohnen oder keinen Hinterhof haben!

    Gelegentlich kann der Dackel Bichon trotz seiner spielerischen und freundlichen Art sein territoriales Gesicht zeigen. Dies tritt normalerweise auf, wenn sie Fremden vorgestellt werden. Lassen Sie sich jedoch nicht entmutigen: Lassen Sie Ihren kostbaren Welpen frühzeitig Zeit mit Ihren Freunden verbringen, und der kleine Kerl wird sich bald mehr als wohl in ihrer Nähe fühlen.

    Diese Welpen lieben es, im Rampenlicht zu stehen und werden jeden Moment genießen, in dem sie im Mittelpunkt stehen. Wenn sie sich ignoriert fühlen, werden sie mit ziemlicher Sicherheit boshaft und zerstören das Zeug um sie herum (denken Sie an zerkaute Kissen und ausgegrabene Blumen).

    Hier ist eine praktische Aufschlüsselung ihrer physischen Merkmale:

    Gewicht10-25 Pfund
    Höhe9–11 Zoll
    GrößeKlein bis mittel
    Fellart
    • Drahtig
    • Kurz
    • Lange
    Fellfarbe
    • Beige
    • Schokolade
    • Schwarz
    VerschüttenMäßig
    AugenBraun
    NaseSchwarz
    OhrenFloppte
    Temperamentlebhaft
    Lebenserwartung12–15 Jahre
    HypoallergenVielleicht
    KinderfreundlichNein, es sei denn, als Welpe adoptiert
    Neuer Besitzer freundlichJa
    RassenerkennungVon großen Hundeorganisationen nicht offiziell anerkannt

    Den Mantel des Doxie Chon makellos halten

    Die Pflegebedürfnisse dieser schönen Hybride hängen von der Art ihres Fells ab. Meistens trägt dieses Kreuz mittellanges Haar, das nicht übermäßig abfällt. In jedem Fall sollte das Bürsten regelmäßig erfolgen, jedoch nicht mehr als ein paar Mal pro Woche. Verwenden Sie unbedingt natürliche Hundeshampoos .

    Wenn Ihr Welpe zufällig das Haar des Bichon erbt, das dünner und empfindlicher als das des Doxie ist, müssen Sie mehrmals im Jahr einen Haustierfriseur aufsuchen , um die richtige Dicke und Form des Fells zu erhalten.

    Nägel sollten einmal im Monat abgeschnitten werden, es sei denn, sie werden regelmäßig durch Gehen auf harten Oberflächen gefeilt.

    Bürsten Sie die Gnashers dieser Süße wöchentlich, um Zahnsteinbildung zu verhindern und das Zahnfleisch gesund zu halten. Um Speisereste (und Mundgeruch) loszuwerden, behandeln Sie sie mit diesen Top 10 Zahnkauen für Hunde, die wir sorgfältig für Ihren kleinen pelzigen Kumpel ausgewählt haben.

    Bürstfrequenz

    Pinsel für Papillon Dachshund Mix

    • Wöchentlich
    • Mehrmals im Jahr professionelle Pflege

    Was sind die Achillesfersen des Doxie Chon?

    Diese gemischte Rasse weist im Allgemeinen eine robuste Gesundheit auf, aber es gibt einige häufige Gesundheitsprobleme , die die Rasse zu beeinflussen scheinen:

    1. Allergien
    2. Hüftdysplasie
    3. Patellaluxation

    Allergien scheinen Doxie Chons zu betreffen, die mehr nach ihrem Bichon Frise Elternteil nehmen. In diesem Fall ist Ihr Hund möglicherweise anfällig für mehrere Überempfindlichkeitsprobleme , die je nach Art und Weise, wie ein Allergen in den Körper des Hundes gelangt , variieren können. die Zeit, die das Immunsystem benötigt, um zu reagieren; oder die klinischen Anzeichen einer allergischen Reaktion. Allergien können sowohl vererbt als auch saisonal sein, und obwohl sie behandelbar sind, können sie nicht geheilt werden.

    Hüftdysplasie wird als Hüftdeformität beschrieben, die während des Wachstums des Hundes auftritt und durch ungleiche Wachstumsraten des Kopfes des Oberschenkelknochens und der Gelenkpfanne im Becken verursacht wird. Dackelrassen sind anfällig für Rückenprobleme wie die Bandscheibenerkrankung (IVDD) , die ihre Lebensdauer verkürzen können . Sollten Sie Schwäche und Schmerzen in den Hinterbeinen Ihres Hundes bemerken, gehen Sie sofort zum Tierarzt!

    Patellaluxation ist ein Zustand, der auftritt, wenn sich die Kniescheibe (Patella) des Hundes aus seiner natürlichen Position im Hain des Oberschenkelknochens bewegt. Dies ist eine häufige Erkrankung bei jeder kleinen Hunderasse und erfordert je nach Schweregrad möglicherweise eine invasive Behandlung.

    Andere gesundheitliche Probleme sind Seborrhoe, Hornhautdystrophie, Krampfanfälle , Acanthosis Nigricans (Hauthyperpigmentierung), Hautprobleme und Mitralklappendysplasie (Herzerkrankung).

    Wir können nicht genug betonen, wie wichtig gelegentliche Tierarztuntersuchungen sind und wie gut wir uns um Ihr Hündchen kümmern ! Sie sollten mindestens einmal im Jahr Blutuntersuchungen an Ihrem Hündchen durchführen, während Haut und Augen regelmäßig überprüft werden sollten. Dies ist das Mindeste, was Sie tun können, um die Gesundheit Ihres Haustieres zu erhalten und rechtzeitig über mögliche Gesundheitsprobleme zu erfahren.

    Hauptanliegen

    Kleinere Bedenken

    Gelegentliche Tests und Diagnose

    • Allergien
    • Hüftdysplasie
    • Patellaluxation
    • Seborrhoe
    • orneal Dystrophie 
    • Acanthosis Nigricans
    • Mitralklappendysplasie
    • Hauttests
    • Sehtests
    • Bluttests
    • Wirbelsäulenhahn

    Mahlzeiten, Snacks, Leckereien: Was sind die Lebensmittelanforderungen von Bichon Dachshund Mix?

    Wie jedes andere reinrassige oder gemischtrassige Hündchen liebt es der Bichon Doxie, zu kauen. Was Sie am meisten beachten sollten, ist zu vermeiden, dass Sie sie überfüttern (auch wenn dies bedeutet, dass Sie zu diesen flehenden Augen nein sagen).

    Kleine Hunderassen benötigen aufgrund ihrer höheren Stoffwechselraten mehr Futter als ihre größeren Cousins. Die tägliche Nahrungsaufnahme des Dackel-Bichons beträgt eine Tasse, die in zwei Mahlzeiten pro Tag aufgeteilt ist und hier und da mit einem Leckerbissen gekrönt wird.

    Wenn es um die Wahl von nassem oder trockenem Hundefutter geht, gibt es keinen Konsens darüber, welches besser ist. Es liegt ganz beim Hund, ob er lieber auf Knabbereien knirscht oder eine köstliche, mit Brühe gefüllte Mahlzeit genießt. Schauen Sie sich für den Anfang dieses beste Trockenfutter für kleine Hunde an, das Ihr Bichon Doxie genießen wird.

    Sowohl Tierärzte als auch Hündchen sind sich einig, dass es bestimmte Hundefuttermarken gibt, die jeder Hundebesitzer meiden sollte. Hier ist unsere Auswahlliste des schlechtesten trockenen Hundefutters, das Sie unbedingt vermeiden sollten.

    Gleiches gilt für Leckereien. Sie sollten sie gelegentlich Ihrem Hund geben und immer dem Gaumen Ihres Hundes vertrauen. Achten Sie nur darauf, dass Sie nicht nach einer der schlechtesten Marken für Hundebehandlungen greifen .

    Wenn Ihr Flaum noch ein wenig Munchkin ist, wählen Sie das Futter aus den besten Welpenfuttermarken . Für Senioren finden Sie in unserem Artikel über das beste Trockenfutter für Senioren verschiedene Optionen .

    Alles hängt von den persönlichen Vorlieben Ihres Hundes ab. Schauen Sie sich unsere kurze Auswahl der besten und leckersten Hundefuttermarken an (laut unseren pelzigen Freunden natürlich):

    1. Wellness Core Natürliches getreidefreies Hundefutter . Dieses hochwertige Puten- und Hühnchen-Knabbergebäck basiert auf Proteinen und ermöglicht Ihrem Hund, starke und schlanke Muskeln aufzubauen. Es enthält alle wichtigen Vitamine und Mineralien, die Ihren Hund glücklich machen.
    2. Merrick Classic Hundefutter für kleine Rassen . Das kartoffelfreie Rezept dieses Trockenfutters hält das glykämische Gleichgewicht Ihres Hundes in Schach, während Omega-Fettsäuren die Gesundheit von Haut und Fell fördern. Diese Säuren helfen Ihrem Hündchen auch, wenn sie unter trockener Haut leiden .
    3. Instinct Original Small Breed Getreidefreies Rezept Natural Wet Dog Food Cups . Diese Premium-Konserven basieren nicht nur auf Fleisch, sondern sind auch reich an Gemüse für eine vollständige und ausgewogene Ernährung.

    Drei Gründe, warum ein Dackel-Bichon-Frise-Mix gut zu Ihnen passt

    Unter vielen Gründen, warum diese spunkigen Hybriden ein perfekter Kandidat für Ihren neuen besten Freund sein können, haben wir drei ausgewählt, von denen wir glauben, dass sie am wichtigsten sind, bevor Sie eine Bichon Dachshund-Mischung erhalten.

    1. Sie faulenzen lieber herum als trainieren
    2. Sie sind eine ausgezeichnete Wahl für Senioren
    3. Wenn du sie trainierst, bekommst du keine Kopfschmerzen

    Sie ziehen es vor, herumzulungern, anstatt zu trainieren

    Wenn Sie in einer kleinen Wohnung wohnen oder keinen Garten haben, ist diese Mischung möglicherweise die perfekte Wahl. Aufgrund ihrer zierlichen Statur und ihres moderaten Bewegungsbedarfs passt sich der Dackel Bichon erfolgreich an kleine Wohnräume an und hat nichts dagegen, die meiste Zeit im Haus zu verbringen.

    Ihre Lieblingsbeschäftigung ist es, in der Sonne zu liegen, Snacks zu essen und aus dem Fenster zu schauen. Sie werden nicht sauer auf dich, wenn du ein paar Tage lang nicht rennst oder Fetch spielst (solange du nicht auf Kuscheln springst). Kein Wunder, denn beide Eltern von Doxie Chon haben den Weg zu unserer Liste der 10 besten Hunderassen für Apartments gefunden .

    Sie sind eine ausgezeichnete Wahl für Senioren

    Wenn Sie einen Hund für Ihre Oma oder diese schöne ältere Dame suchen, die alleine in der Wohnung auf der anderen Seite des Flurs lebt, suchen Sie nicht mehr! Doxie Chons freundliche Art, kombiniert mit ihrer hohen Intelligenz und Trainingsfähigkeit, macht sie ideal für Senioren. Ein weiteres Plus ist, dass sie milde Shedder sind, was weniger Staubsaugen bedeutet, und sie sind auch perfekt für Menschen mit Allergien. Darüber hinaus sind sie als doofe kleine Kreaturen bekannt. Wenn sie also in der Nähe sind, wird es ihrem Besitzer nie langweilig.

    Wenn du sie trainierst, bekommst du keine Kopfschmerzen

    Dank der hohen Intelligenz und dem Wunsch, dem Besitzer zu gefallen, lernen diese spunkigen Welpen ohne viel Aufhebens neue Befehle. Die Bichon Dachshund Mischung ist in der Regel viel weniger hartnäckig als die Weenie und mit der richtigen Herangehensweise werden sie sich im Gehorsamstraining auszeichnen . Diesen verspielten Kreaturen neue Befehle beizubringen, wirkt wie ein Zauber, auch wenn Sie nicht viel Erfahrung in der Hundeausbildung haben . Stellen Sie sicher, dass Sie ihnen frühzeitig einen Befehl zum Stoppen des Bellens beibringen, um zu vermeiden, dass sie jedes Mal, wenn sie ein ungewohntes Geräusch hören, ihr hohes Bellen hören. Verwenden Sie im Trainingsprozess Methoden zur positiven Verstärkung, wie Lob, Geschenke und Leckereien.

    Drei Gründe, warum ein Dackel-Bichon möglicherweise nicht die beste Wahl ist

    Natürlich gibt es bestimmte Dinge, die diese Hunde nicht mögen. Wenn Sie einen der drei unten aufgeführten Umstände abhaken, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf unsere Auswahl der besten Hunderassen zu werfen .

    1. Mit kleinen Kindern verstehen sie sich nicht gut
    2. Wenn Sie sie in Ruhe lassen, brechen Sie ihre kleinen Herzen
    3. Sie werden versuchen, Ihre anderen Haustiere zu eliminieren

    Sie verstehen sich mit kleinen Kindern nicht gut

    Ja, diese entzückenden Hunde werden nicht denken, dass Ihre Kinder süß und lieblich sind. Im Gegenteil, sie werden höchstwahrscheinlich Angst vor der Unvorhersehbarkeit kleiner Kinder haben. Die schnellen Bewegungen der Kinder und die Tatsache, dass sie die Grenzen eines Hundes nicht kennen, könnten bei diesen ansonsten mutigen Kerlen Angst hervorrufen. Ältere Kinder werden mit ihnen gut zurechtkommen, da sie viele Abenteuer gemeinsam unternehmen können, z. B. herumgraben oder die Nachbarschaft erkunden.

    Wenn Sie sie in Ruhe lassen, brechen Sie ihre kleinen Herzen

    Wenn Sie den Doxie Chon fragen könnten, was sein schlimmster Albtraum ist, sind wir uns ziemlich sicher, dass ihre Antwort darin besteht, Zeit alleine zu verbringen. Wenn Sie sie für längere Zeit in Ruhe lassen, kann dies bei diesen fürsorglichen Hündchen sogar zu Trennungsangst führen. Dieser psychische Zustand ist nicht leicht zu beseitigen. Infolgedessen kann der Hund auf alle Arten von unerwünschtem Verhalten zurückgreifen, wie z. B. Bellen, Jammern oder Zerstören von Haushaltsgegenständen.

    Sie werden versuchen, Ihre anderen Haustiere zu eliminieren

    Dieses Merkmal gilt insbesondere für ältere Eckzähne wie Rettungshunde. Die Kombination aus Dackel und Bichon Frise nimmt Ihre anderen Haustiere nicht leicht. Es wird kleinere Tiere wie Hamster, Rennmäuse und Meerschweinchen jagen und mit Katzen in ständigem Widerspruch stehen. Bei jüngeren Welpen kann diese Art von Verhalten durch Training aufgehalten werden. Wenn Sie jedoch vorhaben, einen älteren Doxie Chon zu adoptieren und einen Zoo zu Hause zu haben, überlegen Sie es sich zweimal.

    Sind Dackelbichons schwer zu trainieren?

    Kein Bisschen! Dank ihrer hohen Intelligenz beherrschen sie das Gehorsamstraining leicht und lernen ziemlich schnell neue Befehle. Sie reagieren gut auf positive Verstärkung, während Bestrafung sie ängstlich machen oder sogar Sturheit provozieren kann. 

    Haben wir vergessen zu erwähnen, dass dies für Doxie Chons gilt, die nach ihren Dackeleltern weniger brauchen? Wenn die Dackelgene dominanter sind, hat der Welpe möglicherweise einen hartnäckigen Streifen, aber es spielt keine Rolle, ob Sie ihn immer wieder daran erinnern, wer der Boss ist.

    Das hohe Maß an Trainingsfähigkeit, das bei diesen Hunden beobachtet wird, bedeutet nicht, dass Sie nicht gelegentlich herausgefordert werden : Bichon Frise hat bekanntermaßen einen eigenen Verstand und kann sich von Zeit zu Zeit weigern, Ihren Befehlen Folge zu leisten. Wenn sich nach mehreren Wochen Training keine Besserung ergibt, wenden Sie sich an einen Fachmann. Es wird sowohl Ihre als auch die Ihres Hundes nerven.

    Übungsbedarf Ihrer Dackel Bichon Combo

    Wie bereits erwähnt, sind diese Hunde mäßig aktiv, was bedeutet, dass es ausreicht, sie bis zu einer Stunde am Tag in Bewegung zu halten.

    Sie können 30 bis 60 Minuten Aktivität pro Tag in zwei Spaziergänge und 15 Minuten Training aufteilen. Danach liegt Ihr Doxie Chon gerne wieder im Haus herum oder begleitet Sie beim Kochen oder Fernsehen.

    AktivitätslevelEmpfohlene Meilen / Tag

    Aktivitätsminuten / Tag

    Niedrig bis mäßig630–60

    Referenzen:

    1. https://en.wikipedia.org/wiki/Bichon 
    2. https://www.quora.com/Can-a-dachshund-be-trained
    3. Nilsson, K., et al. “Heritability of Patellar Luxation in the Chihuahua and Bichon Frise Breeds of Dogs and Effectiveness of a Swedish Screening Programme.” The Veterinary Journal, vol. 234, 2018, pp. 136–141., doi:10.1016/j.tvjl.2018.01.010.
    4. Gough, Alex, and Alison Thomas. Breed Dispositions to Disease in Dogs and Cats. Wiley-Blackwell, 2011.
    Teilen Sie diesen Beitrag
    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on pinterest
    Pinterest

    CBD-Produkte -15% mit Rabattcode: HGV-15

    Schwarzer-Labrador