39+ Akita Mischlingsrassen

Boxer-Akita-Mix
Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents

    Mein Wissen über die Mischlingsrassen des Akita möchte ich gerne mit Ihnen teilen. Ich bin zuversichtlich, dass alle Informationen hier über die Akita-Mischlinge für Sie von Nutzen sein werden. Sie können mich alles über die Akita Mischlingsrassen fragen. Sie haben auch die Möglichkeit, in den   Kommentaren ein Bild Ihrer Akita Mischlingsrasse hochzuladen.

    Boxer Akita Mix = Boxkita

    • Der Boxer Akita Mix ist eine moderne Kreuzung aus dem königlichen Beschützer Akita und dem ebenso intelligenten, sportlichen und energiegeladenen Boxer.
    • Der Akita Boxer Mix ist treu und liebenswert und wird durch seine Tapferkeit Ihre Familie um jeden Preis verteidigen.
    • Der mit Akita gemischte Boxer ist ein liebevoller Hund und ein wahrer Vogelhund. Er hat eine fröhliche Stimmung und kuschelt sich gerne mit den Kindern auf die Couch.
    • Im Durchschnitt kann der Boxer Akita Mix bei Rüden 69 cm und bei Hündinnen 64 cm groß sein.
    • Das Problem ist, dass diese spezielle Mischlingsrasse anfällig für die Krankheiten beider Elternteile ist. Lassen Sie Ihren Hund immer auf Entropium, Kardiomyopathie, Hüftdysplasie und subvalvuläre Aortenstenose untersuchen .

    Husky Akita Mix = Akitasky

    Husky-Akita-Mix
    1. Der Husky Akita Mix ist eine einzigartige Kreuzung aus dem alten japanischen Wachhund Akita und dem aktiven und sportlichen Fluchtkünstler Siberian Husky.
    2. Der Akita Husky Mix wird auch Akitasky oder Huskita genannt.
    3. Die Huskita hätte normalerweise eine durchschnittliche Lebensdauer von bis zu 13 Jahren und würde im Durchschnitt 34 kg wiegen. Ihre Höhe würde auch 64 cm erreichen.
    4. Der Husky Akita Mix wurde  im späten 20.Jahrhundert gezüchtet, als beide Elterntierrassen in den Vereinigten Staaten häufig vorkamen.
    5. Zu den wichtigsten gesundheitlichen Bedenken des Husky Akita-Mix gehören die Krankheiten beider Elternrassen wie Hämophilie, Blähungen, Hüftdysplasie, Epilepsie und von-Willebrand-Krankheit .
    6. Der Akitasky ist im Allgemeinen groß und muskulös. Sie haben normalerweise eine breite Brust, kräftige Hinterbeine und einen gewölbten Hals.

    Corgi Akita Mix = Corgita

    Corgi-Akita-Mix
    • Der Corgi Akita Mix ist eine einzigartige Kreuzung aus dem großen furchtlosen und loyalen Akita und dem kleinen walisischen Cardigan Corgi.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Corgi Akita Mix-Welpen von einem verantwortungsbewussten Züchter erhalten, der die Elternrassen sehr gut kennt, um sicherzustellen, dass die Welpen vor Krankheiten geschützt sind.
    • Online gibt es nicht viele Informationen über den Corgita, daher ist es am besten, die Eigenschaften beider Elternrassen zu betrachten.
    • Der Akita Corgi Mix ist eine sehr starke Rasse, da beide Elternrassen gleich stark sind und einen starken Instinkt haben, ihre Beute anzugreifen.
    • Der mit Akita gemischte Corgi ist besonders liebevoll und wird viel Zeit mit seinen Besitzern verbringen. Lassen Sie es daher nicht lange stehen, da es sonst depressiv werden kann.
    • Der Corgita ist augrund beider Elternteile, ein aktiver Hund. Sie sollten jedoch versuchen, sie zum Sport zu bewegen, um ihr Energieniveau auszugleichen. Wenn sie hyperaktiv werden, können sie herumlaufen und Dinge zerstören.

    Pudel Akita Mix = Akioodle

    Poodle-Akita-Mix
    1. Der Pudel-Akita-Mix ist eine Mischung aus dem energetisch glücklichen Pudel und dem loyalen und furchtlosen Akita.
    2. Dieser Mischlingshund wird auch Aki-poo genannt.
    3. Der Akita Pudel Mix wird bis zu 64 cm groß und bis zu 54 kg schwer. Er kann bis zu 15 Jahre leben.
    4. Der Aki-poo ist ein sehr guter Wachhund und sehr gut für Familien mit älteren Kindern. Bei kleineren Kindern kann es schwierig sein, wenn sie nicht trainiert sind .
    5. Der Akita Pudel Mix ist von Natur aus intelligent, treu, beschützend und liebevoll, genau wie seine Elternrassen.
    6. Der Pudel-Akita-Mix ist leicht zu trainieren, da die DNA, die er von seinem Akita-Elternteil erhalten hat, ihn zu einem starken und gehorsamen Jäger macht.

    Deutscher Schäferhund Akita Mix = Deutscher Akita

    German-Shepherd-Akita-Mix
    • Der Deutsche Schäferhund Akita Mix ist auch als Shepkita oder Akita Shepherd bekannt.
    • Über diese Designerrasse gibt es online nicht genügend Informationen, daher ist es ratsam, die Eigenschaften dieser beiden alten Rassen zu überprüfen.
    • Der Akita war ein Hüter der edlen Herren im feudalen Japan. Es ist ein äußerst loyaler Hund, der Fremde nicht sehr mag.
    • Der Deutsche Schäferhund ist seit 1889 ein guter Hüter einer Schafherde in den USA und wurde in mehreren Ländern für polizeiliche und militärische Operationen eingesetzt.
    • Der Akita Deutsche Schäferhund  Mix ist daher aufgrund der Eigenschaften der Elternrassen ein sehr starker und loyaler Hund.
    • Aber stellen Sie sicher , dass Ihr Deutsche Schäferhund Akita Mix nicht an Trennungsangst leidet, da dies ein Problem bei seinem Deutschen Schäferhund Elternteil besteht.

    Beagle Akita Mix = Beagita

    Beagle-Akita-Mix
    1. Der Beagle Akita Mix wird auch Beagita oder Akita Beagle genannt.
    2. Es gibt online nicht viele Informationen über den Akita Beagle Mix. Daher wäre es gut, die Merkmale seiner Elternrassen zu untersuchen.
    3. Dieser einzigartige Mischlingshund kann ungewöhnlich aggressiv sein, da er es von beiden Elternteil geerbt hat. Daher kann er für viele Anfänger schwierig zu trainieren sein.
    4. Achten Sie darauf, dass sehr kleine Kinder nicht in die Nähe eines ungeübten Beagle Akita Mix kommen, da sie sonst verletzt werden könnten.
    5. Der Beagle ist ein ausgezeichneter Begleithund, wenn er einmal trainiert ist. Der Akita war einst ein Hund, der japanischen Adelsherren bewachte. Somit ist der Akita Beagle Mix ein perfekter Wachhund.

    Bull Mastiff Akita Mix = Bull Akita

    Bull-Mastiff-Akita-Mix
    • Die Mischrasse Akita Bull Mastiff ist ein großer Arbeitshund, der aufgrund seiner großen Eltern mittelgroß bis groß sein kann.
    •  Über die Bull Mastiff Akita Mischrasse findet man online nicht viele Informationen. Daher ist es am besten, die Elternrassen zu untersuchen.
    • Der Bull Mastiff ist ein tiefer, sowie lauter Bellhund und hat ein furchterregendes Aussehen. Sie sind hervorragend darin, das Haus zu bewachen. Mit Training kann der Hund sich bei Menschen benehmen. 
    • Der Akita ist ein ausgezeichneter Wachhund und kann gegenüber Hunden des gleichen Geschlechts extrem aggressiv sein. Sie sind jedoch ihren Besitzern gegenüber äußerst loyal.
    • Der Bull Mastiff Akita-Mix neigt dazu, zerstörerisch zu sein, wenn er sich langweilt, da sein Bull Mastiff-Elternteil nicht anders ist .

    Labrador Akita Mix = Akitrador

    Labrador-Akita-Mix
    • Der Labrador Akita Mix ist eine einzigartige Kreuzung aus dem freundlichen und fleißigen Labrador und dem furchtlos loyalen Akita.
    • Über den Akita Labrador Mix sind online nicht viele Informationen verfügbar. Daher ist es am besten, die Merkmale ihrer Elternrassen genauer zu untersuchen.
    • Der Akita kann ohne Training ziemlich aggressiv sein, aber er kann von einem strengen Herrchen oder Frauchen  trainiert werden.
    • Der Labrador ist ein geselliger Hund, der seinem Hundebesitzer sehr gut folgt und ein mehr oder weniger stabiles Temperament hat.
    • Achten Sie nur darauf, dass die Akita Labrador-Mischung nicht in die Nähe von Kaninchen oder Eichhörnchen gelangt, da der Hund sonst möglicherweise gereizt wird und sie verfolgt. Dies ist eine natürliche Reaktion eines Jagdhundes wie dem Labrador.

    Chow Chow Akita Mix = Chowkita

    Chow-Chow-Akita-Mix
    1. Der Chow Chow Akita Mix ist eine Mischung aus dem eher aggressiven Akita und dem extrem distanzierten Chow Chow.
    2. Der Akita Chow Chow Mix ist eine seltene Kreuzung. Daher gibt es nicht viele Informationen über seine Eigenschaften. Es ist daher notwendig, die Eigenschaften und das Verhalten der Elternrasse zu überprüfen.
    3. Sowohl der Akita als auch der Chow Chow sind gegenüber Fremden möglicherweise distanziert und können sich mit einem unbekannten Gesicht nicht leicht anfreunden. Daher sollten Sie Ihre Akita Chow Chow-Mischung so trainieren, dass sie mit Menschen und anderen Tieren auskommt.
    4. Bringen Sie Ihre Chow Chow Akita-Mischung regelmäßig zum Tierarzt, um eine regelmäßige Augenuntersuchung durchzuführen. Sein Chow-Chow-Elternteil ist anfällig für Augenliderkrankungen.

    Border Collie Akita Mix = Akitacollie

    Border-Collie-Akita-Mix
    • Die Border Collie Akita-Mischrasse ist eine Kreuzung aus dem aggressiven und loyalen Akita und dem ausdauernden Border Collie-Hund.
    • Der Akita Border Collie Mix wandert im Grunde jeden Tag, weil er voller Energie ist, insbesondere wegen der aktiven Akita DNA in ihm. Gleichzeitig kann er so schlau sein wie sein Border Collie-Elternteil.
    • Die Border Collie Akita Mischung hat ein schönes Temperament, aber Sie müssen sie trainieren, damit sie besser mit anderen Hunden und auch mit Menschen klarkommt.
    • Halten Sie sie von Katzen oder schnell bewegenden Dingen fern, da es aufgrund seines hohen Beutetriebs möglicherweise verfolgen wird.

    Australian Shepherd Akita Mix = Australischer Akita

    Australian-Shepherd-Akita-Mix
    1. Der Australian Shepherd Akita Mix ist das Ergebnis einer seltenen Kreuzung aus dem aggressiven und dominanten Australian Shepherd und dem ebenso starken und aggressiven Schutzhund Akita.
    2. Der Akita Australian Shepherd Mix ist im Grunde genommen sehr aggressiv und schützt seine Besitzer aufgrund der natürlichen Aggressivität seiner Elternrassen.
    3. Der australische Schäferhund Akita Mix ist liebevoll gegenüber Kindern und ihren Familien, aber Sie sollten sie zuerst darin schulen, Kontakte zu knüpfen, und wenn Sie dies nicht tun, lassen Sie sie aus Sicherheitsgründen nicht mit sehr kleinen Kindern spielen.
    4. Es ist auch am besten, sie nicht lange alleine zu lassen, da sie sonst zerstörerisch werden können.

    Bernhardiner Akita Mix = St. Akita

    St.-Bernard-Akita-Mix
    • Der St. Bernard Akita Mix ist eine Kreuzung aus zwei starken Hunden, die einen starken Beutetrieb haben.
    • Die ist St. Bernard Akita Mischung ist liebevoll zu Ihrer Familie, aber sie hasst es, lange allein zu sein und könnte daher Umgebung zerstören.
    • Diese Msichlingsrasse, liebt es mit seiner scheinbar unbegrenzten Energie herumzuspielen. Es ist also Ihre Aufgabe, sie für lange Spaziergänge zu nehmen, um sie zu müde (was gut für ihre Gesundheit ist) und ihr Energieniveau niedrig zu halten .

    Amerikanische Bulldogge Akita Mix = Amerikanischer Akita

    American-Bulldog-Akita-Mix
    1. Der amerikanische Bulldoggen Akita Mix wird auch amerikanische Akita oder Bullkita genannt.
    2. Die amerikanische Bulldogge war einst ein äußerst treuer Familienhund und ein liebevoller Bauernhofhund, während der Akita im feudalen Zeitalter den japanischen Adligen gegenüber äußerst loyal war. Somit ist der Akita amerikanische Bulldoggen Mix ein Symbol für Loyalität.
    3. Das Problem ist, dass Sie diese Msichlingsrasse trainieren müssen, da beide Elternhunde von Natur aus aggressiv und schwer zu trainieren sind, insbesondere für Anfänger.
    4. Der Akita amerikanische Bulldoggen Mix braucht mäßige Bewegung, da die Eltern der amerikanische Bulldogge ruhiger sind.

    Cane Corso Akita Mix = Cane Corkita

    Cane-Corso-Akita-Mix
    • Die Cane Corso Akita Mischung ist ein Mischlingshund, der von einem mächtigen und loyalen Diener Akita und dem ebenso mächtigen Cane Corso stammt.
    • Die Cane Corso Akita-Mischung hat einen extrem starken Beutetrieb. Lassen Sie sie daher nicht in die Nähe schnell bewegender kleiner Gegenstände oder unbekannter Gesichter, insbesondere von sehr kleinen Kindern, insbesondere wenn Sie Ihren Hund noch nicht trainiert haben.
    • Sie sollten Ihre Akita Cane Corso-Mischung einige Male in der Woche bürsten, da sie sich möglicherweise stark Haare velieren.
    • Verwenden Sie eine feste, starke Hand, wenn Sie Ihren Akita Cane Corso-Mix trainieren, oder lassen Sie ihn von einem erfahrenen Trainer trainieren, damit er Ihnen zuerst gehorsam ist.

    Shar Pei Akita Mix = Shar Akita

    Shar-Pei-Akita-Mix
    1. Der Shar Pei Akita Mix ist eine sehr interessante Kreuzung aus einem treuen Jäger und Kämpfer in China – dem Shae Pei – und dem ebenso loyalen wie aggressiven Wachhund Japans – dem Akita.
    2. Die daraus resultierende Mischung aus Akita Shar Pei ist ein Hund, der sich sehr dafür einsetzt, seinen Besitzer und ihn zu schützen.
    3. Die Akita Shar Pei-Mischung kann beim Training etwas herausfordernd sein. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sie mit Festigkeit ausführen.
    4. Halten Sie kleine Kinder von der Shar Pei Akita-Mischrasse fern, bis Sie den Hund vollständig trainiert haben .

    Blue Heeler Akita Mix = Blauer Akita

    Blue-Heeler-Akita-Mix
    • Der Blue Heeler Akita Mix ist eine seltene Rasse aus dem sportlichen Rinderhund Blue Heeler und dem harten Wachhund Akita.
    • Die Blue Heeler Akita Mischlingsrasse ist eine seltene Rasse. Daher gibt es online nicht viele Informationen darüber, und daher ist es notwendig, die Merkmale beider Elternrassen genauer zu untersuchen.
    • Die Akita Blue Heeler-Mischung mag wie ein mittelgroßer Rinderhund aussehen, aber mit der Zähigkeit des Akita.
    • Sie müssen Ihre Blue Heeler Akita-Mischung ständig pflegen und regelmäßig etwa zweimal im Monat um den Schwanz, Ohren und Kopf zu schneiden. Ihre Akita Blue Heeler-Mischung verliert mäßig Haare, daher ist eine regelmäßige Pflege ein Muss.

    Golden Retriever Akita Mix = Golden Retriekita

    Golden-Retriever-Akita-Mix
    1. Der Golden Retriever Akita Mix ist eine großartige Mischung aus zwei sehr treuen Hunden. Diese Mischlingsrasse kombiniert die Eigenschaften des effizienten und intelligenten Golden Retriever und des loyalen und starken Akita.
    2. Der Golden Retriever Akita Mix wird auch Golden Akita oder Golden Retriekita genannt.
    3. Akita Golden Retriever Welpen sind eine liebevolle Mischung aus dem aggressiven Akita und dem sanften Golden Retriever. Erwarten Sie also von diesem Mischlingshund ein mildes Temperament.
    4. Der Golden Retriever Akita Mix hat die Veranlagung des Golden Retriever, aber das Aussehen eines Akita.
    5. Die Akita Golden Retriever-Mischung muss regelmäßig auf mögliche gesundheitliche Probleme wie Hüftdysplasie, Aortenstenose und Blähungen untersucht werden . Es kann auch zu Glaukom, Hautallergien und Katarakten kommen. Fragen Sie daher den Tierarzt nach einer vorbeugenden Medizin.

    Pyrenäenberghund Akita Mix = Pyrenkita

    Great-Pyrenees-Akita-Mix
    • Die Pyrenäenberghund Akita Mischung ist eine einzigartige Rasse des starken und mächtigen Pyrenäenberghund und des ebenso starken, aggressiven und loyalen Akita.
    • Trainieren Sie Ihre Akita  Pyrenäenberghund Mix gut, bevor Sie sie in die Nähe von Menschen bringen, insbesondere von sehr kleinen Kindern. Dieser intelligente Mischlingshund könnte sich als schwierig zu trainieren erweisen, daher müssen Sie eine strenge und harte Ansage wählen.
    • Lassen Sie Ihre Akita-Mischung aus den großen Pyrenäen nicht lange in Ruhe, da dies Ihre Sachen zerstören könnte .
    • Halten Sie Ihre Pyrenäenberghund Akita-Mix von schnell bewegenden Objekten fern. Sein starker Beuteantrieb kann unnötige Probleme verursachen.

    Rhodesian Ridgeback Akita Mix = Rhodesian Akita

    Rhodesian-Ridgeback-Akita-Mix
    1. Der Rhodesian Ridgeback Akita Mix ist eine Kreuzung aus dem aggressiven Fluchtkünstler und dennoch loyalen Rhodesian Ridgeback und dem aggressiven und starken Wachhund Akita.
    2. Es ist ein seltene Kreuzung. Daher muss man die Unterscheidungsmerkmale der Elternrassen überprüfen.
    3. Der Akita Rhodesian Ridgeback Mix ist etwas schwierig zu trainieren, daher braucht man eine starke Hand und Ansage, um dies zu tun.
    4. Lassen Sie Ihre Rhodesian Ridgeback Akita-Mischrasse niemals zu lange allein. Andernfalls werden die Möbel und andere Dinge im Haus zerstört .
    5. Bauen Sie einen hohen Zaun in Ihrem Garten, um zu verhindern, dass Ihre Rhodesian Ridgeback Akita-Mischung flüchtet.

    Berner Sennenhund Akita Mix = Berner Akita

    Bernese-Mountain-Dog-Akita-Mix
    • Der Berner Sennenhund Akita Mix ist eine Kreuzung aus dem treuen feudalen japanischen Wachhund Akita und dem sehr vielseitigen und ebenso treuen Berner Sennenhund.
    • Zu dem Berner Sennenhund Akita Mix findet man nicht viele Informationen im Internet. Daher ist es wichtig, die Eigenschaften der Elternrassen zu untersuchen.
    • Der Berner Sennenhund Akita Mix ist nützlich, gehorsam und stark, genau wie sein Berner Sennenhund Elternteil und loyal wie sein Akita Elternteil.
    • Bringen Sie Ihren Hund regelmäßig zum Tierarzt, da er wie seine Eltern möglicherweise an Ellbogen- und Hüftdysplasie leiden kann.

    Pitbull Akita Mix = Pitkita

    Pitbull-Akita-Mix
    1. Der Pitbull Akita Mix ist eine interessante Kreuzung aus zwei intelligenten Elterntierrassen. Die Pitbull-Elternrasse hat eine größere Tendenz den menschlichen Besitzer zu dominieren.
    2. Trainieren Sie Ihren Pitbull Akita-Mix konsequent oder suchen Sie einen Experten, der dies für Sie erledigt. Der Pitbull Akita Mix ist gut mit sehr kleinen Kinder, muss aber aus Sicherheitsgründen trainiert werden .
    3. Der Pitbull Akita Mix ist ein familienorientierter Hund, aber seine Pitbull-DNA kann ihn gegenüber anderen Hunden (auch große) besonders aggressiv machen. Sie müssen ihn also an der Leine halten.
    4. Der Pitbull Akita Mix kann wie seine beiden Eltern Allergien haben. Daher müssen Sie Ihren von Ihrem Tierarzt regelmäßig beraten lassen, was dies verhindern kann.

    Französische Bulldogge Akita Mix = Französische Akita

    French-Bulldog-Akita-Mix
    • Der Französiche Bulldogge Akita Mix ist eine seltene Rasse, die zwischen einem treuen Wachhund Akita und einem liebevollen Familienfreund Französiche Bulldogge entstanden ist.
    • Der Akita Französiche Bulldogge Mix ist ein intelligenter Hund, der treu und leicht zu befriedigen ist. Die Akita-DNA macht es jedoch besonders aggressiv, sodass es streng trainiert werden muss .
    • Die französische Bulldogge Akita Mix muss regelmäßig ärztlich untersucht werden, da sie zu Taubheit, Hautproblemen, Hüftdysplasie und vielen weiteren Krankheiten beider Elternrassen neigt.
    • Der Französiche Bulldogge Akita Mix kann extrem hartnäckig sein und kleine Kinder verletzen. Seien Sie also streng, wenn Sie ihm ein Kommando geben.

    Catahoula Akita Mix = Akihoula

    Catahoula-Akita-Mix
    1. Der Akita Catahoula Mix ist ein Mischlingshund, der aus zwei starken Elternrassen stammt, die einen hohen Beutetrieb haben. Lassen Sie nie einen sich schnell bewegenden Objekt in der Nähe der Hund zu sonst wird es versuchen, es zu fangen zu jagen .
    2. Die Catahoula Akita-Mischung ist sehr liebevoll gegenüber Kindern und ihren Familien, aber stellen Sie sicher, dass der Hund richtig trainiert und sein Beutetrieb richtig gezähmt ist.
    3. Füttern Sie Ihre Catahoula Akita Mischung mit Fischöl und Glucosamin sowie Chondroitin-Nahrungsergänzungsmitteln, um Hüft- und Ellbogendysplasie zu vermeiden.
    4. Es wird erwartet, dass sowohl die Catahoula- als auch die Akita-Elternrasse einen energetischen Nachwuchs haben. Nehmen Sie daher Ihren Catahoula Akita-Mix für lange Spaziergänge mit, um das Energieniveau niedrig zu halten.

    Dobermann Akita Mix = Akitaberman

    Doberman-Akita-Mix
    • Der Dobermann Akita Mix ist ein Mischlingshund, der aufgrund seiner ebenso starken wie aggressiven Elternrassen von Natur aus aggressiv ist.
    • Der Dobermann Akita Mix ist eine interessante Kreuzung aus dem starken, königlichen Wächter Akita und dem Dobermann, der ein glattes Fell hat.
    • Der Dobermann-Akita-Mix hat möglicherweise eine dominante Dobermann-DNA, daher braucht er Aufmerksamkeit und Sie sollten ihn an den Aktivitäten mit der Familie beteiligen.
    • Der Dobermann leidet an der von Willebrand-Krankheit, während der Akita an Hüftdysplasie leidet. Stellen Sie sicher, dass Ihr Tierarzt Ihnen bei all diesen gesundheitlichen Problemen helfen kann, falls Ihr Dobermann Akita Mix an einer von dieser Krankheiten leidet.

    Neufundländer Akita Mix = Neufundkita

    Newfoundland-Akita-Mix
    1. Der Neufundländer Akita Mix ist eine seltene Kreuzung aus dem starken Fischerhund Neufundländer und dem loyalen Akita.
    2. Es ist eine seltene Rasse, gibt es online nicht viele Informationen über diese Mischlingsrasse.  Daher sollte man sich die Eltern genauer ansehen.
    3. Der Neufundländer Akita Mix ist aufgrund seines großen Akita-Elternteils und seines mittelgroßen Neufundländer-Elternteils ein mittelgroßer bis großer Hund.
    4. Bringen Sie Ihren Arzt regelmäßig zum Tierarzt, da seine Neufundländer-DNA ihm möglicherweise Kirschauge vererben kann und seine Akita-DNA dazu führen kann, dass er an Hüftdysplasie leidet.
    5. Nehmen Sie Ihren Neufundländer Akita Mix zu langen Spaziergängen mit, um ihm viele Übungen zu geben und seine Energie auf einem regelmäßigen Niveau zu halten.

    Referenzen:

    Teilen Sie diesen Beitrag
    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on pinterest
    Pinterest

    Das könnte Sie auch interessieren